Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Neuigkeiten

  1. „Ich hätte auch Fluglinie werden können“: Die NDR-Satiresendung „Extra 3“ über die Krisensituation der Soloselbstständigen

    „Warum bin ich überhaupt Soloselbstständiger geworden? Ich hätte auch Fluglinie werden können, dann hätte ich solche Probleme nicht.“ Das stellt Kabarettist Christian Ehring in der NDR-Satiresendung „Extra  3“ fest. Unter dem Motto „Der Irrsinn der Woche“ zeigt er den Wahnsinn dieser Tage, Wochen und Monate auf. Mittwoch dieser Woche ging es im fünfminütigen Beitrag um […]

    mehr erfahren 〉

  2. Ergebnisse der Telko: „Datensicherung: So gelingt das Backup ganz einfach“

    Experte: Benjamin LeistModerator: Lars BöselCo-Moderatorin: Danielle Böhle                       Es gibt viele Ursachen für Datenverlust. Natürlicher Verschleiß, Stürze, Hitze oder Kälte können die Festplatte zerstören, User löschen oder überschreiben aus Unachtsamkeit ihre Dokumente – und Softwarefehler schicken Fotos ins Nirwana. Das alles ist keine Katastrophe, wenn vorgesorgt ist, betonte […]

    mehr erfahren 〉

  3. Jana Riediger, Sprecherin der IKiD über ihr Engagement in der Coronakrise und eine starke Vernetzung

    Im Zuge unserer Interviewstrecke mit Akteuren, die in der aktuellen Pandemie für die Interessen Selbstständiger eintreten, haben wir Jana Riediger interviewt. Sie hat zahlreiche Aktionen, wie zum Beispiel die Demos unter dem Motto #OhneUnsWirdsStill in der Krise begleitet und wirkt als Sprecherin bei der IKiD, der Initiative Kulturschaffender in Deutschland, mit. Der VGSD ist in […]

    mehr erfahren 〉

  4. Hartz IV-Schonvermögen wird um 8.000 Euro pro Jahr der Selbstständigkeit erhöht

    Am 25. August haben die Spitzen von Union und SPD beschlossen, das Schonvermögen zu erhöhen, bis zu dessen Höhe Selbstständige, die von der Corona-Krise betroffen sind, kein Hartz IV erhalten. Während allerdings die zeitgleich verabschiedete Verlängerung des Kurzarbeitergeldes sofort in Angriff genommen und in der Folgewoche umgesetzt wurde, hat die Entscheidung über eine Erhöhung des […]

    mehr erfahren 〉

  5. Richtungsweisendes Urteil: Betriebsschließungs-Versicherung muss für Corona-Ausfall zahlen

    Unternehmen mit hohen laufenden Kosten sichern sich häufig mit einer Versicherung gegen Betriebsschließungen ab. Darunter sind viele Gastronomen, bei denen im Fall einer Schließung hohe Mieten, Kreditraten usw. weiterlaufen. Vereinbart wird ein von der Höhe der Kosten abhängiger Satz, der maximal 30 Tage bezahlt wird. Doch ganz wie es einem verbreiteten Vorurteil über Versicherungen entspricht, […]

    mehr erfahren 〉

  6. VGSD-Stellungnahme für NRW-Landtag: „Corona-Hilfen sollten branchenunabhängig vergeben werden“

    Der Landtag Nordrhein-Westfalens hat den VGSD zu einer Stellungnahme aufgefordert – gefragt war eine Einschätzung zum SPD-Antrag „Das Land muss die Existenz von Künstlerinnen und Künstlern und freien Journalistinnen und Journalisten nachhaltig sicherstellen!“. In der Sitzung des Ausschusses für Kultur und Medien soll am heutigen 1. Oktober über den Antrag abgestimmt werden. Grundlage des SPD-Antrags […]

    mehr erfahren 〉

  7. Offener Brief: Herr Scholz, die Solo-Selbstständigen verdienen Ihre Aufmerksamkeit!

    Herr Scholz, hören Sie uns? Gemeinsam mit dem Bundesverband der Freien Berufe (BFB), dem Dachverband der Steuerberater, Rechtsanwälte, Ärzte, Apotheker und vieler anderer freier Berufe (43 Verbände und Kammern sowie 15 weitere Organisationen sind Mitglied) haben wir einen Brief an den Bundesfinanzminister (SPD) versendet. Warum an ihn? Weil wir von Ansprechpartnern in Berlin immer wieder […]

    mehr erfahren 〉

  8. Ergebnisse der Telko: „Wie kann ich Apps, Designs und Software schützen bzw. patentieren?“

    Experten: Dirk Hübsch und Sebastian KirschnerModerator: Oliver WeberCo-Moderatorin: Antje Eichhorn               In Deutschland gilt der Grundsatz der Nachahmungsfreiheit – das stellten die Rechtsanwälte Dirk Hübsch und Sebastian Kirschner gleich zu Beginn der Telko zum Thema „Wie kann ich Apps, Designs und Software schützen bzw. patentieren?“ klar. Was nicht verboten […]

    mehr erfahren 〉

  9. Bis zu 3.000 selbstständige Tagesmütter und -väter geben auf: 10.000 Betreuungsplätze in Gefahr

    Die mangelnde Unterstützung von Selbstständigen in der Corona-Krise hat vielfältige, teils unerwartete Auswirkungen. Um diese zu veranschaulichen, sprechen wir mit Vertretern befreundeter Berufsverbände. Heute sind wir im Gespräch mit Inge Losch-Engler. Sie ist die Vorsitzende des Bundesverbandes für Kindertagespflege e.V. Ihre Sorge: Der für Kinder unter drei Jahren geltende Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz und das […]

    mehr erfahren 〉

  10. Armutsgefährdung älterer Menschen nimmt zu und erreicht Niveau der Gesamtbevölkerung

    Anlässlich des „Tags der älteren Menschen“, der heute begangen wird, hat das Statistische Bundesamt („Destatis“) die Armutsgefährdung dieser Gruppe unter die Lupe genommen. In Hinblick auf die geplante Altersvorsorgepflicht für Selbstständige ist das auch für uns ein relevantes Thema, um die politische Diskussion zu verstehen und faktenbasiert argumentieren zu können. In früheren Jahren war die […]

    mehr erfahren 〉

  11. Update zur Petition von Gerald Baumann: 6.081 Stimmen für „Einführung eines Altersvorsorge-Depots“

    (Update vom 25.9.20) Gestern endete die Zeichnungsfrist der Bundestagspetition „Einführung eines Altersvorsorge-Depots“ unseres Mitglieds Dr. Gerald Baumann. Das Quorum hat er mit 6.081 Mitzeichnern nicht erreicht, die Petition darf aber dennoch als erfolgreich bezeichnet werden: Immerhin erreicht Gerald damit Platz 155 von 7.871 aller Online-Petitionen, die jemals beim Bundestag gestartet sind. Gerald und seine Unterstützer […]

    mehr erfahren 〉

  12. Ergebnisse der Telko: „Wer kalkuliert, gewinnt – Die magische Kraft deines ‚internen Stundensatzes“

    Experte: Stefan WeißModerator: Sebastian Schulz Co-Moderatorin: Danielle Böhle                  Ein Fehler wäre, sich bei Honorarverhandlungen an Kollegen oder/ und am Marktpreis zu orientieren, sagt der Münchner Business-Coach Stefan Weiß: Wer seine Selbstständigkeit langfristig tragfähig gestalten will, komme um eine individuelle interne Stundensatzkalkulation nicht herum. Stefan war der Gast unserer Telko […]

    mehr erfahren 〉

  13. ARD-Plusminus: Wie Solo-Selbstständige allein gelassen werden

    Gestern Abend sendete die ARD in der Sendung plusminus eine Reportage unter dem Titel „Überbrückungshilfe: Staatliche Unterstützung kommt bei Unternehmen nicht an“. Moderatorin Isabella Kroth leitete den Filmbeitrag mit der Frage ein, ob die milliardenschweren Hilfspakete die von der Krise gebeutelten Selbstständigen überhaupt erreichen. Unser Vorstand Andreas Lutz übt im Beitrag massive Kritik an der […]

    mehr erfahren 〉

  14. Endlich wieder live – Stammtisch der Stuttgarter Regionalgruppe

    Dieses Jahr fanden die sonst üblichen Live-Treffen der Stuttgarter Regionalgruppe als Online-Events statt. Anfangs wurden unsere Online-Treffen rege besucht, gegen Ende hin leider nur noch mäßig. Die Masse an Online-Veranstaltungen hat wohl bei uns allen Spuren hinterlassen. So kamen wir auf die Idee, die vermutlich letzte Möglichkeit zu einem Treffen bei gutem Wetter mal wieder live […]

    mehr erfahren 〉

  15. „Wir sind systemrelevant“: Warum Daniel Domdey nicht müde wird, Demos zur Rettung der Veranstaltungsbranche zu planen

    Unter dem Motto „Rettet die Veranstaltungsbranche!“ haben Daniel Domdey und sein Team bisher vier Demos in Berlin organisiert. Die Teilnehmerzahl steigt – die Ungeduld darüber, dass die Politik mit Antworten auf sich warten lässt, auch. Daniel Domdey ist Geschäftsführer der d2mberlin GmbH, einer Berliner Veranstaltungsfirma, sowie des Berliner Kabarett-Theaters „Die Wühlmäuse“. Im Gespräch mit dem […]

    mehr erfahren 〉

  16. Humor statt Hilfe: Bundeswirtschaftsministerium präsentiert „Das verrückte Zahlenbingo“

    Glosse Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) und sein Chef Peter Altmaier werden unterschätzt und missverstanden. Ja, es ist richtig, dass man den Soloselbstständigen, die die Mehrzahl der Unternehmen in Deutschland ausmachen, wirksame Hilfe verweigert. Aber was soll man tun? Der Finanzminister gehört der SPD an und der Arbeitsminister (ebenfalls SPD) war einfach schneller: Das zur Verfügung stehende […]

    mehr erfahren 〉

  17. VGSD-News 20.12: Erfolgreich und müßig – was den VGSD in diesen Tagen bewegt

    Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer, über gute Nachrichten für Soloselbstständige freuen wir uns in der aktuellen Krise noch mehr als sonst – und die gab es in der vergangenen Woche tatsächlich: Das „Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs“ wurde endlich im Bundestag verabschiedet. Unser Mitglied Vera Dietrich hat seit gut zwei Jahren daran gearbeitet, das Gesetzesvorhaben […]

    mehr erfahren 〉