Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Aus Alt mach Neu Die CoWorkBude 14 in Winterhude

Schreibtisch statt Werkbank: Die Tischlerei wurde in ein Office verwandelt.

Was als ein Familientraum begonnen hat, ist tatsächlich wahr geworden: Die CoWorkBude14, inmitten der Hansestadt Hamburg, war ursprünglich eine Familien-Tischlerei mit einem alten Pferdehof, auf welchem die Gründerin Anneke Jansen den Großteil ihrer Kindheit verbracht hat. Die Familie Jansen musste sich jedoch der zunehmenden Verstädterung von Winterhude beugen und beschloss daher, die liebevoll „Bude“ genannten Räume zu verlassen und umzuziehen.

Als Anneke schließlich vor der leer geräumten Tischlerei ihres Vaters stand, packte sie einen Entschluss. Anstatt ihren liebsten Kindheitsort aufzugeben, entwarf sie einen Coworking-Space. Die CoWorkBude14 ist entstanden, zunächst in Annekes Kopf.

Veränderung durch Kreativität

Kreativität kennt ja bekanntlich keine Grenzen, Anneke Jansen auch nicht. Die einst leeren Werkstatträume verwandelten sich dank der klaren Vision der Gründerin und der Zusammenarbeit zahlreicher Tischler und Handwerker in einen modernen und top ausgestatteten Coworking-Space.

Das 2019 eröffnete Office bietet seinen Besucherinnen und Besuchern auf rund 275 Quadratmetern viel Raum für Kreativität und Praxis. Möchtest du gemeinsam mit einem Gast einen Podcast aufnehmen, eignet sich bspw. der „Meety“, also der hauseigene Meetingraum, perfekt für dich. Hier kannst du in gemütlicher Atmosphäre mit deinen Kunden reden, Coachings abhalten oder Bewerbungsgespräche führen.

Falls du ein wenig mehr Platz benötigst, bietet der moderne Konferenzraum „Konfi“ mit Highspeed Internet, Beamern und Flipcharts alles, was du brauchst: Der Raum eignet sich für Konferenzen mit bis zu 25 Personen. Bist du also gerade auf der Suche nach einer geeigneten Location für deinen nächsten Workshop, wirst du in der CoWorkBude14 definitiv fündig.

Zusätzlich gibt es in jeder der Räumlichkeiten unbegrenzt Kaffee, Tee und Wasser, Catering kann je nach Bedarf ebenfalls vorbestellt werden. Das für dein Event nötige Equipment kannst du kostenfrei oder in manchen Fällen für einen kleinen Aufpreis dazubuchen.

Flexibles Arbeiten

Egal ob du jeden Tag am selben Schreibtisch arbeiten oder nur ab und zu ins Office kommen willst: Die CoWorkBude14 bietet dir ein flexibles Tarifangebot, welches dir ermöglicht, Schreibtische tages- und monatsweise zu mieten. Du bist es leid, deinen ganzen Kram immer und immer wieder ins Büro tragen zu müssen? Buche dir einfach monatlich einen Fix Desk und erspare dir nerviges Herumschleppen. Wenn du gerade noch über ein etwas kleineres Budget verfügst oder eher spontan ins Office willst, sind die Flex Desks perfekt für dich.

Die Meeting- und Konferenzräume stehen dir stunden- und tageweise zur Verfügung. Das Office hat jeweils Montag bis Freitag von neun bis 18 Uhr geöffnet, samstags von zehn bis vierzehn Uhr. Mieterinnen und Mieter können auch außerhalb der Öffnungszeiten die Vorzüge des Office genießen.

Die Bude-Familie - ein Gemeinschaftsgefühl

Einmal im Coworking-Space angekommen, bemerkt man schnell den Zusammenhalt der „Buden-Family“: Denn das Office lebt besonders vom gemeinsamen Austausch seiner Besucherinnen und Besucher. Jede Unternehmerin und jeder Unternehmer kann hier mit anderen kreativen Köpfen networken und beispielsweise an den regelmäßigen Business-Lunchs teilnehmen. Zweimal im Monat dürfen Gäste, CoWorker und Neugierige im hauseigenen Café Analog selbstgemachte Suppe schlürfen und über neue Ideen diskutieren.

Natürlich kann hier auch abseits des Business Lunchs lecker gespeist werden: Neben den saisonalen, veganen Suppen gibt es eine breite Auswahl an leckeren Snacks, die dir den nötigen Energieschub verschaffen.

Arbeiten im schönen Hamburg

Das Office liegt im wunderschönen Stadtteil Winterhude und befindet sich in einem Hinterhof im dritten Stockwerk. Da die CoWorkBude14 seinen Besucherinnen und Besuchern leider nur einen Privat-Parkplatz anbieten kann, empfiehlt sich die Anreise mit dem Fahrrad. Wer kein eigenes Rad besitzt, kann sich an der nahegelegenen Leihstation STADTRAD HAMBURG ein neues Bike ausleihen. Ansonsten ist das Office auch problemlos mit der Öffentlichen zu erreichen. Die Stationen der Buslinien 25, 7, 6 und X22 sind nur wenige Gehminuten entfernt. Wer dennoch lieber mit dem Auto anreist, kann sein Glück im nahegelegenen Parkhaus probieren.

VGSD-Mitglieder aufgepasst: Die CoWorkBude 14 bietet VGSD-Mitgliedern 10 Prozent auf die Buchung eines Flex Desks.

Kontaktinformationen:

  • Anneke Jansen
  • Forsmannstraße 14b
  • 22303 Hamburg
  • Telefon: 04027811188
  • E-Mail-Adresse: mail@cwb14.de
  • Webseite: https://coworkbude14.de/

Galerie

Kommentare

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

#

#
# #