Erfolgreiche Aktion: Christa Weidner (Freelance IT) fördert die Arbeit des VGSD mit 5.000 Euro

Christa Weidner stellt Lösungswege für Selbstständige vor, die selbstständig bleiben wollen

Christa Weidner von Freelance IT ist ab heute wieder zum Thema Scheinselbstständigkeit auf Tournee. Die Termine findet ihr unten!

Die „Beitragsverdopplungs-Aktion“ im zurückliegenden Monat war ein voller Erfolg: Christa Weidner (Freelance IT / PWAG) hatte zugesagt, die Reinerlöse aus gemeinsamen Veranstaltungen mit den Freelancer-Genossenschaften 4Freelance und Consulting Union dem VGSD zukommen zu lassen und den Betrag auf 5.000 Euro aufzustocken, wenn sich bis 30.11. genügend neue Mitglieder anmelden.

Dieses Ziel haben wir erreicht, so dass wir den gesamten zugesagten Betrag ausschöpfen können und zudem kurz davor stehen, unser Jahresziel von 2.000 Vereinsmitgliedern zu erreichen.

 

5.000 Euro – das ist für den VGSD viel Geld

5.000 Euro – das ist für den VGSD sehr viel Geld und wird uns zusammen mit den Beiträgen der neuen Mitglieder ermöglichen, im neuen Jahr mit noch mehr Nachdruck für die gemeinsamen Anliegen zu arbeiten. Schon jetzt werden wir in Berlin ernst genommen, aber das geht mit einer ständig wachsenden Zahl von Terminen, Stellungnahmen und Berichten einher, so dass wir weiter wachsen und uns arbeitsteiliger organisieren müssen.

 

Vielen Dank an die Sponsoren und neuen Mitglieder

Wir möchten Christa Weidner und ihren Mitveranstaltern Peter Monien und Jürgen Pöhler ganz herzlich für ihre großzügige finanzielle Unterstützung danken.

Ebenso herzlich wollen wir uns bei allen neuen Vereinsmitgliedern bedanken. Viele hatten unsere Arbeit bereits einige Zeit als Community-Mitglied verfolgt, andere haben den VGSD erst in den letzten Tagen kennengelernt und sind direkt beigetreten. Vielen Dank für Euer Vertrauen und herzlich willkommen beim VGSD!

 

Die Vortragstour von Christa hat heute Abend in Frankfurt Premiere – hier die weiteren Stationen

Mit ihrem Sponsoring möchten Christa und ihre Partner auf die Veranstaltungsreihe „Scheinselbstständigkeit – Was lässt sich dagegen tun?“ hinweisen, die heute abend in Frankfurt Premiere haben wird (80 Anmeldungen, war nach drei Tagen schon ausverkauft). Hier die weiteren Termine – am besten sichert ihr Euch bei Interesse frühzeitig einen Platz:

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 18:30 Uhr.

Ermäßigter Eintritt für VGSD-Mitglieder: 20 (statt 35) Euro

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.