Zum Inhalt springen
Wie erreichen wir mehr Rechtssicherheit? - Große Online-Konferenz am 24.6. Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Experten-Talk

Behalte dein Business-Netzwerk
Was du beim Wechsel von XING zu LinkedIn beachten solltest

264 Teilnehmer
Mitschnitt vom 11. Oktober 2022
76 mal Mitschnitt angesehen

Das wars für viele bei XING: Weil da bald die Möglichkeit abgeschafft wird, Events einzustellen und in Gruppen zu diskutieren, wechseln viele zu LinkedIn – wohin andere schon ausgewandert sind. Jetzt gibt es noch mehr Gründe für den Umzug.

Wenn auch du XING den Rücken kehren magst, solltest du darauf achten, deine Kontakte mitzunehmen. Tipps, wie das funktioniert, gibt Thomas Stahl. Du könntest etwa – so lange es noch möglich ist – im 2-Wochen-Rhythmus ein Event auf der Plattform erstellen. Dazu kannst du alle deine Kontakte einladen. In der Eventbeschreibung nennst du Gründe, warum Ihr in Verbindung bleiben solltet, du berichtest über dein Angebot und verlinkst auf dein LinkedIn-Profil. Auf diese Weise sind deine Kontakte hoffentlich motiviert, mitzugehen.

Was du ansonsten – auch mit Hilfe von Tools – unternehmen kannst, um etwa deine Daten, Kontakte und Gruppenmitglieder zu exportieren, und wie du schließlich auch auf LinkedIn erfolgreich startest – das erfährst du hier.

Vorschau – Was dich im Experten-Talk erwartet

Hat dir die Vorschau gefallen? Wenn du die ganze Aufzeichnung sehen möchtest oder werde Mitglied.

Der Mitschnitt

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Diese Fragen wurden beantwortet

  1. Warum sollte man (spätestens) jetzt von XING zu LinkedIn wechseln?
  2. Wie schaffe ich es, dass meine XING-Kontakte auch auf LinkedIn mit mir verbunden sind?
  3. Wie kann ich meine XING-Kontakte exportieren?
  4. Kann ich auch meine Gruppe auf LinkedIn umziehen?
  5. Wie starte ich erfolgreich auf LinkedIn?
  6. Welche Fehler dürfen nicht passieren?

Experte

Thomas Stahl Thomas Stahl Business-Coach Thomas Stahl unterstützt Selbstständige darin, mit digitalen Prozessen den Umsatz zu steigern.

Moderiert von

Experten-Talk-Mitschnitt teilen

Weitere Mitschnitte zum Thema Alle anzeigen

Neuester Hilfreichster Kontroversester
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Zum Seitenanfang

#

#
# #