Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Experten-Telko Richtig absichern gegen Erwerbs-, Berufs- und Arbeitsunfähigkeit

Während der Experten-Telko beantwortete Sven Kesberger unter anderem die folgenden Fragen:

  1. Was passiert, wenn ich aufgrund eines schweren Unfalls oder Erkrankung längere Zeit nicht mehr arbeiten kann? Wie kann ich meine Arbeitskraft absichern?
  2. Worin liegt der Unterschied zwischen Erwerbs-, Berufs- und Arbeitsunfähigkeit?
  3. Gibt es Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung (BU)?
  4. Vor der Absicherung steht eine Risikoprüfung. Was mache ich bei Vorerkrankungen?
  5. Welche Angaben soll ich im Antrag machen?
  6. Wie finde ich das richtige Produkt und den passenden Anbieter zur Absicherung meiner Arbeitskraft?

07.07.2015

Permalink

Sven Kesberger Experte

Elke Koepping Moderatorin

Mitschnitt der Telko

Bitte melde dich jetzt an um den Mitschnitt der Telko sehen zu können.

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Noch kein Vereinsmitglied?

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Antworten
    Weitere anzeigen