Zum Inhalt springen
Mitglied werden

Experten-Talk

Krisenprävention
Wie du dich wappnest, damit dich persönliche Probleme und globale Katastrophen nicht eiskalt erwischen

15.06.2022
Online
Die Anmeldung ist leider nicht mehr möglich

Experte

Robert Frischbier Robert Frischbier ist Auditor und Berater von Unternehmen zu den Themenbereichen Familienfreundlichkeit, Mitarbeiterorientierung und Qualitätsmanagement. Zusamen mit seiner Frau hat er das Unternehmen 2PAARSchultern aufgebaut.

Fragen

  1. Welche Krisen können mich als Soloselbstständigen oder Kleinunternehmer überhaupt betreffen?
  2. Kann ich Krisen vorab erkennen?
  3. Lassen sich durch organisatorische Maßnahmen Krisenauswirkungen minimieren?
  4. Krisenfaktor Mensch - Was, wenn ich selbst ausfalle?
  5. Was tun, wenn ich schon mitten in der Krise stecke?
  6. Man hört oft: "In jeder Krise steckt auch eine Chance." Ist da was dran?

Als Teilnehmer kannst du auch eigene Fragen stellen.

Moderiert von

15.06.2022
Online
Die Anmeldung ist leider nicht mehr möglich

Was ist ein Experten-Talk?

In einer Videokonferenz beantworten Experten Fragen zu aktuellen Themen, z.B. aus den Bereichen Kundengewinnung, Recht, Steuern, Selbstmanagement oder Vorsorge. Vereinsmitglieder moderieren die Veranstaltung, stellen vorab angekündigte Fragen sowie Fragen der Mitglieder.
Die Teilnahme setzt in der Regel nur die kostenlose Community-Mitgliedschaft voraus.
Die Live-Teilnahme geschieht über die kostenlose Software Zoom. Wir empfehlen die Teilnahme am Computer oder Smartphone, da oft Präsentationen gezeigt werden und es so möglich ist, eigene Fragen zu stellen. Man kann sich aber auch per Telefon einwählen.
Zwei bis drei Werktage nach der Veranstaltung stellen wir Vereinsmitgliedern den Audio- und Video-Mitschnitt des Talks zur Verfügung. Auch haben sie Zugriff auf alle Mitschnitte bisheriger Talks (über 400) und damit auf eine riesige Wissensbibliothek.
Experten-Talk teilen

Kommentare Zuletzt kommentiert: 08. Juni 2022

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

#

#
# #