Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Experten-Telko Mehr als 900.000 Mitzeichner für faire Behandlung von Selbstständigen: VGSD-Podium mit den Initiator/innen der größten Corona-Petitionen

902.442 Unterschriften haben sie für eine faire Behandlung von (Solo-) Selbstständigen gesammelt – und jede Minute kommen weitere hinzu. Die Initiator/innen von fünf besonders erfolgreichen Petitionen werden morgen Nachmittag ihre Forderungen erläutern und sich deinen Fragen stellen. Lars Bösel und Antje Eichhorn werden Tonia Merz, David Erler, Christoph Schlüter, Jana Riediger und Marc Jacquemin befragen. Auch Andreas Lutz, der die Idee hatte, die Petenten an einen Tisch zu bringen, wird mit dabei sein.

Du kannst einen Blick hinter die Kulissen werfen, die Petenten und ihre Motivation kennenlernen, für dich entscheiden, welche Forderungen du mittragen möchtest und welche nicht. Ebenso wichtig ist es uns, darüber zu sprechen, was jeder Einzelne unternehmen kann, um den Druck auf die Politik zu erhöhen, und was wir gemeinsam mit den Petenten tun können.

Als Teilnehmer kannst du auch eigene Fragen stellen.

Bitte melde dich rechts oben mit deiner E-Mail-Adresse an, damit wir dir die Zugangsdaten zusenden können. Außerdem erfahren wir auf diese Weise, mit wie vielen Teilnehmern wir ungefähr rechnen können. Danke!

29.04.2020

Permalink

David Erler Experte

Marc Jacquemin Experte

Tonia Merz Expertin

Christoph Schlüter Experte

Jana Riediger Expertin

Lars Bösel Moderator

Antje Eichhorn Co-Moderatorin

Mitschnitt der Telko

902.442 Unterschriften haben sie für eine faire Behandlung von (Solo-) Selbstständigen gesammelt – und jede Minute kommen weitere hinzu. Die Initiator/innen von fünf besonders erfolgreichen Petitionen haben in dem Panel ihre Forderungen erläutert und sich den Fragen der Teilnehmer gestellt. Lars Bösel und Antje Eichhorn befragten Tonia Merz, David Erler, Christoph Schlüter, Jana Riediger und Marc Jacquemin. Auch Andreas Lutz, der die Idee hatte, die Petenten an einen Tisch zu bringen, war mit dabei sein.

Du kannst einen Blick hinter die Kulissen werfen, die Petenten und ihre Motivation kennenlernen, für dich entscheiden, welche Forderungen du mittragen möchtest und welche nicht. Ebenso wichtig ist es uns, darüber zu sprechen, was jeder Einzelne unternehmen kann, um den Druck auf die Politik zu erhöhen, und was wir gemeinsam mit den Petenten tun können.

Bitte melde dich jetzt an um den Mitschnitt der Telko sehen zu können.

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Noch kein Vereinsmitglied?

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Antworten
    Weitere anzeigen