Zum Inhalt springen
Mitglied werden

Experten-Talk

Zusammen leben, zusammen arbeiten
Funktioniert das, wenn aus einem privaten Team eine Geschäftsbeziehung wird?

32 Teilnehmer
Mitschnitt vom 12. September 2023
4 mal Mitschnitt angesehen

Mit der Reihe "Feire deine Fehler" wollen wir für eine gesunde Fehlerkultur unter Selbstständigen sorgen. In Teil 6 sprach das Unternehmerehepaar Britta Schukat und Lutz Raeck darüber, wie es funktioniert, wenn aus einem privaten Team eine Geschäftsbeziehung wird.

Dass das klappt und man zu gleichen Teilen das Unternehmen leitet, liegt jedoch nicht nur an einem selbst: Britta berichtet davon, dass manche Kunden sie in der Anfangsphase ihrer Gründung fragten, ob sie den Chef sprechen könnten – der sie ja (auch) selbst war. Das hatte sie furchtbar geärgert. Wie es ihr gelungen ist, an ihrer Position zu arbeiten, um auch von außen gleichberechtigt neben Lutz wahrgenommen zu werden – das verriet sie im persönlichen Gespräch.

Wer die Aufzeichnung ansieht, wird auch von den weiteren Reibungspunkten des Paares erfahren – und noch mehr von ihren Erfolgsnachrichten, denn Lutz und Britta ist es in der Tat gelungen, als privates Paar ein expandierendes Handelsunternehmen zu gründen.

Der Mitschnitt

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Experten

Britta Schukat Britta Schukat Zusammen mit ihrem Mann führt Britta Schukat den Concept Store gecco im Herzen von Bühl. Sie bieten ihren Kunden emotionale Geschenke und Trend-Produkte, zudem ein Café und Abendveranstaltungen.
Lutz Raeck Lutz Raeck Zusammen mit seiner Frau Britta Schukat führt Lutz Raeck den Concept Store gecco im Herzen von Bühl. Sie bieten ihren Kunden emotionale Geschenke und Trend-Produkte, zudem ein Café und Abendveranstaltungen.

Moderiert von

Experten-Talk-Mitschnitt teilen

Weitere Mitschnitte zum Thema Alle anzeigen

Kommentare

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
... bitte warten ...
Zum Seitenanfang

#

#
# #