Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 14. + 15. Oktober 2024
Mitglied werden

Gibt es PKVs, die immer gleich viel kosten?

1 Person fragt sich das

Im Talk gestellte Frage
Antwort abbrechen
... bitte warten ...

2 Antworten

Akzeptierte Antwort

Nein gibt es nicht. Prinzipiell werden PKV-Tarife so kalkuliert, dass sie ihren Beitrag nicht ändern, wenn alle angenommenen Parameter sich nicht ändern. Aufgrund des medizinischen Fortschritts, Inflation, steigende Lebenserwartungen, usw. steigen die Ausgaben aber immer mehr als ursprünglich angenommen und die Beiträge müssen (nach oben) angepasst werden.

Antwort abbrechen
... bitte warten ...

Ausführliche Antwort des Experten

PKV-Check
Bin ich mit meiner privaten Krankenversicherung bis ins Alter gut aufgestellt?

Mit Gerd Güssler

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Akzeptierte Antwort

Es gibt keine PKVs, die über einen sehr langen Zeitraum immer gleich viel kosten werden. Auch Lebensmittel werden immer teurer. Der Experte erklärt, dass die Alte Oldenburger Krankenversicherung hier gut sei.

Schlussendlich ist es aber meistens egal, wie viel du anfangs einzahlst. Zahlst du am Anfang wenig ein, wirst du in der Regel nachzahlen müssen.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Antwort abbrechen
... bitte warten ...

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #