Zum Inhalt springen
Wie erreichen wir mehr Rechtssicherheit? - Große Online-Konferenz am 24.6. Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

PKV: Sollte man die Einsparungen anlegen, um höhere Beiträge im Alter auszugleichen?

1 Person fragt sich das

Bis zum Renteneintritt spart man in der PKV meist viel Geld gegenüber dem GKV-Höchstbeitrag. Sollte man die Einsparungen anlegen, um höhere Beiträge im Alter auszugleichen?

Im Talk gestellte Frage
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

2 Antworten

Akzeptierte Antwort

Definitiv sollte man die "Einsparungen" von Anfang an zurücklegen und nicht "verprassen", denn die Beiträge für die PKV steigen so sicher wie das Amen in der Kirche.

Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Ausführliche Antwort des Experten

Lohnt sich das?
Soll ich in die PKV oder in eine andere, günstigere PKV wechseln?

Mit Gerd Güssler

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Akzeptierte Antwort

Bei Selbstständigen empfiehlt es sich, überwiegend außerhalb der Krankenversicherung durch alternative Anlagen fürs Alter vorzusorgen. Das können zum Beispiel ETFs sein.

Prinzipiell geht es darum, das existenzielle Minimum abzusichern und den Rest “frei von außen zu bekommen”. So bist du flexibel. Befindet sich das Geld bei dir auf dem Konto, kannst du damit machen, was du möchtest. Ist das Geld aber auf dem Konto deiner Versicherung kannst du es nur zu dem Zweck nutzen, zu dem du es gekauft hast.

Zusammenfassend bedeutet das: Wer heute eine PKV kauft, sollte auch fernab von dieser Altersvorsorge, beispielsweise durch Aktien, für eine sichere Rente sorgen. Wer bereits eine PKV besitzt, sollte die Vertragspunkte noch einmal genau durchgehen.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #