Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 14. + 15. Oktober 2024
Mitglied werden

Scheinselbstständigkeit: Problem bei Großkunden?

2 Personen fragen sich das

Ich habe einen Großkunden, von dem ich finanziell gut leben könnte und alle Ausgaben gedeckt sind. Ist drohende Scheinselbstständigkeit ein Problem?

Im Talk gestellte Frage
Antwort abbrechen
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Natürlich ist es wünschenswert, einen Großkunden zu haben, der regelmäßig und ausreichend zahlt. Die Gefahr jedoch, als scheinselbstständig deklariert zu werden, ist groß. Deshalb solltest du als Selbstständige(r) stets mehrere Kunden haben.

Und auch sonst empfiehlt es sich, mehrere Kunden zu akquirieren und sich somit mehrere Einkommensquellen zu sichern. Fällt ein Kunde weg, kannst du dann noch auf ein Repertoire aus anderen Kunden zurückgreifen.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Antwort abbrechen
... bitte warten ...

Ausführliche Antwort des Experten

Keine Angst vor hohen Tieren
Wie du große Unternehmen als Kunden gewinnen kannst

Mit Mike Lekies

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #