Zum Inhalt springen
Mitglied werden

Wie bereite ich Kundentermine nach?

1 Person fragt sich das

Soll ich nochmal nachfassen?

Im Talk gestellte Frage
Antwort abbrechen
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Zeige hier, wie verlässlich du bist: Fasse das Gespräch als Mail nochmals zusammen und bedanke dich — je nach persönlichen Empfinden— für das informative, offene und herzliche Gespräch.

Den Termin solltest du dir verlässlich in den Kalender eintragen. Am besten machst du das zeitgleich mit der Mail.

Fasse auch unbedingt nach. Der Kunde trifft die Entscheidung und solang du keine Antwort hast, kannst und solltest du nachfragen.

Habe keine Angst vor einer Absage: Versuche, daraus Verbesserungsvorschläge fürs nächste Mal zu ziehen. Rufe an und frage nach, woran es lag, dass kein weiterer Kontakt entstehen konnte.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Antwort abbrechen
... bitte warten ...

Ausführliche Antwort des Experten

Sozialkompetenz
Wie du im Kundenkontakt punktest

Mit Simone Oßwald

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #