Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Wie viel kostet eine Markeneintragung?

2 Personen fragen sich das

Im Talk gestellte Frage
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Möchtest du nun eine Marke registrieren lassen, kannst du in Deutschland damit rechnen, dass du mindestens 300 Euro dafür zahlen wirst. Das ist nur die reine Markenanmeldung.

Daneben musst du– oder auch ein Dienstleister– noch recherchieren. Hier empfiehlt es sich, einen Anwalt zur Hilfe zu holen.

Möchtest du nun nach zehn Jahren deine Marke verlängern, kann es sein, dass du mehr als 400 Euro zahlen musst, wenn dein Unternehmen gut läuft.

Grundsätzlich ist es besser, vorher etwas mehr Geld zu zahlen, als hinterher eine zusätzliche Marken anzumelden.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

Ausführliche Antwort des Experten

Titel oder Marke?
So schützt du den Namen deines Blogs, Buchs oder sonstigen Angebots vor der Konkurrenz

Mit Claudia Philipp

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
    Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
    Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.

    #

    #
    # #