Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Mittelstandspräsident Mario Ohoven am Samstag bei Verkehrsunfall gestorben

BVMW-Präsident Mario Ohoven (2. von links) bei einer gemeinsamen Veranstaltung im Rahmen der MittelstandsAllianz (MA), Foto: MA

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) hat heute per Pressemitteilung bekannt gegeben, dass sein Präsident Mario Ohoven am gestrigen Samstag durch einen Verkehrsunfall plötzlich aus seinem Leben gerissen wurde.

Ohoven war auch Vorsitzender der MittelstandsAllianz, bei der der VGSD seit Mai 2019 Mitglied ist. In dieser Funktion hat Ohoven an zahlreichen gemeinsamen Sitzungen in Berlin teilgenommen und diese in der Regel eröffnet.

Das letzte Zusammentreffen fand am Donnerstag letzter Woche bei der von Bundeswirtschaftsminister Altmaier einberufenen Verbände-Videokonferenz statt.

Der BVMW schreibt:

„Präsidium, Vorstand, Geschäftsführung, Mitarbeiter und Mitglieder des BVMW sind in tiefer Trauer um den Mittelstandspräsidenten vereint. Wir verneigen uns in respektvoller Dankbarkeit vor seinem unvergleichlichen Lebenswerk. Mario Ohoven hat in zwei Jahrzehnten den BVMW zu dem führenden Mittelstandsverband in Deutschland mit 340 Geschäftsstellen und 60 eigenen Auslandsbüros geformt.

Er war das Gesicht und die Stimme des BVMW, sein Wort hatte großes Gewicht in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Unermüdlich hat er sich an der Spitze des deutschen und europäischen Mittelstands für die Millionen Mittelständler und Selbstständigen eingesetzt.“

Ohoven, der einer traditionsreichen Unternehmerfamilie entstammt, wurde 1946 in Neuss geboren und war Finanzvermittler und Anlageberater. 1998 wurde er Präsident der 1975 gegründeten BVMW. Seit 2002 war er auch Präsident der Europäischen Vereinigung der Verbände kleiner und mittlerer Unternehmen (CEA-PME). Auf seiner persönlichen Website ohoven.de, die auch einen Lebenslauf enthält, steht als Motto: „Die Stimme des Mittelstands … streitbar, ehrlich, unermüdlich.“  Inhaltliche Schwerpunkte seiner Arbeit beschreibt sein Wikipedia-Eintrag.

Mario Ohoven war ein außergewöhnlicher Mensch, der Großes geschaffen hat. Wir trauern mit den Kollegen des BVMW, unser herzliches Beileid gilt insbesondere seiner Familie.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Antworten
    Weitere anzeigen