Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 14. + 15. Oktober 2024
Mitglied werden

Neue Regel zur E-Rechung Regionalgruppe diskutiert Konsequenzen

Die elektronische Rechnung kommt und zwingt viele Selbstständige, sich umzustellen. Der VGSD Ruhrgebiet diskutierte, was die neue Regel im Arbeitsalltag bedeutet.

Die elektronische Rechnung kommt – unter dieser Überschrift stand diesmal unser Treffen. Und es wurde intensiv diskutiert. Zusammenfassend kann man die Meinung der Teilnehmenden so zusammenfassen: 

Für große Unternehmen mag es eine Prozesserleichterung sein. Für uns Solo-Selbstständige ist es ein Mehraufwand ohne Mehrwert. Aber natürlich steht diese Aussage unter dem Vorbehalt, dass alles so kommt, wie es derzeit kommuniziert wird. Also lautet das Motto: Abwarten, was kommt und dann entsprechend reagieren.

Neben dem Leitthema zur E-Rechnung hat es aber auch diesmal wieder viele Gespräche zu diversen Themen in kleinerer oder größerer Runde gegeben, um sich kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen oder Fragen zu klären, die akut auf den Nägeln brennen. 

Wir sehen uns wieder: Im Dezember beim Jahresabschluss...

Damit das Networking auch in Zukunft weiter gut funktioniert, werden wir uns am 12. Dezember wieder zu gewohnter Zeit am gewohnten Ort treffen. Diesmal ohne Leitthema, aber interessiert an Meinungen zu 2023 und Aussichten für 2024. Hier kannst du dich bereits kostenlos dafür anmelden.

Wir freuen uns auf dich!

Text: Michael Witt.

Neuester Hilfreichster Kontroversester
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Zum Seitenanfang

#

#
# #