Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Neuigkeiten

  1. Mangelhafte Coronahilfen: Was ist zu tun, damit sich das nicht wiederholt? VGSD diskutiert mit SPD-Abgeordneten (25.05.)

    Neben Veranstaltungsdienstleister/innen und vielen anderen trafen die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vor allem Künstlerinnen und Künstler mit besonderer Härte. Viele Kulturschaffende mussten mittlerweile in einen anderen Beruf wechseln, um ihre laufenden Kosten zu decken, da die Anforderungen für staatliche Hilfsleistungen zum Teil oder in Gänze nicht erfüllt wurden. Was müsste getan werden, damit sich […]

    mehr erfahren 〉

  2. So gelingt der perfekte Onlineauftritt: Zweite Werkstatt des VGSD Berlin-Brandenburg

    Die Online Werkstatt des VGSD Berlin-Brandenburg funktioniert wie eine Fahrrad-Werkstatt: Du hast ein Problem? Dann komme mit deinen Fragen vorbei und lass dir helfen!  Am 20.05.21 starteten wir die zweite Werkstatt der Regionalgruppe Berlin Brandenburg. Diesmal besuchten uns 10 „Reparaturwillige“, um Johannes Sylvester Fluhr von „ichfilmesie.de“ ihre jeweiligen Fragen zum Thema „Online Auftritte“ zu stellen.   […]

    mehr erfahren 〉

  3. Offener Brief an Bundesregierung: VGSD fordert Verlängerung und Erhöhung der Neustarthilfe

    Gemeinsam mit 20 weiteren Verbänden hat der VGSD am Dienstag dieser Woche einen Offenen Brief an die Bundesminister Altmaier und Braun (CDU) sowie Heil und Scholz (SPD) geschrieben. Mit Verweis auf den starken Rückgang der Selbstständigenzahlen während der Corona-Krise und während der Regierungszeit der Großen Koalition insgesamt, fordern wir konkret: Die Verlängerung der Neustarthilfe bis […]

    mehr erfahren 〉

  4. Alte Hasen und neue Gesichter beim Stammtisch des VGSD Hannover

    Der Stammtisch im April war eine Woche später als sonst. Grund dafür war die Aktiven-Konferenz eine Woche zuvor. Der Online-Stammtisch war auch diesmal gut besucht, zwölf Personen waren zumindest zeitweise anwesend. Wir konnten diesmal eine Reihe von neuen Berufsgruppen begrüßen: technische Unterstützung für Ladenbau, Interimsmanagement, Ballonverkauf, Beraterin für Qualitätsmanagement und mehr. Es waren einige Neulinge […]

    mehr erfahren 〉

  5. Dritter Branchentreff zum „Onlinehandel“: Wie nutzt du die Verkaufsplattform „Etsy“ für dein Business?

    Die Resonanz zu den vergangenen virtuellen Branchentreffen des VGSD war groß – deswegen geht es mit dem Format natürlich weiter! Am 18. Mai 2021 fand das Meeting bereits zum dritten Mal statt. Das Ziel der Treffen: Die Vernetzung und den Erfahrungsaustausch rund um E-Commerce und Onlinehandel im VGSD anstoßen. Die treibenden Kräfte dahinter, die VGSD-Mitglieder […]

    mehr erfahren 〉

  6. Mit Johannes Vogel wird wichtiger Unterstützer unserer Anliegen stellvertretender FDP-Bundesvorsitzender

    Auf dem FDP-Parteitag am Wochenende ist der arbeitsmarktpolitische Sprecher der FDP, Johannes Vogel, als Nachfolger von Katja Suding zum stellvertretenden FDP-Vorsitzenden gewählt worden. Vogel, gerade erst 39 Jahre alt geworden, gehört zu den ersten Politikern, mit denen wir es beim VGSD zu tun hatten. Als es 2012 (parallel zur VGSD-Gründung) als Reaktion auf die Bundestagspetition […]

    mehr erfahren 〉

  7. „Vom Entscheiden und Finden oder: Es gibt immer einen Weg“ – Folge 10 unseres Podcasts „VGSD Story“

    Der Sonne hinterher geht es für Jan Wecke: Er ist Partner, Gesellschafter und Geschäftsführer eines kleinen mittelständischen Unternehmens im Bereich der Solarenergie in Sachsen-Anhalt. Ins Berufsleben startete er zunächst als Auszubildender einer Bank und als Festangestellter, ebenda. Dann nach fast 19 Jahren als Banker die Entscheidung zum Schritt in die Selbständigkeit als Unternehmensberater – und […]

    mehr erfahren 〉

  8. Who is who: Markus Schaible

    2016 habe ich mich mit meiner Beratungsfirma Schaible Consult Unternehmer – Nachfolge – Beratung selbständig gemacht. Dabei berate ich Unternehmerinnen und Unternehmer ganzheitlich rund um die Unternehmensnachfolge. Als Betriebswirt und Banker helfe ich bei Bewertungs- und Finanzierungsfragen sowie allgemeinen betriebswirtschaftlichen Themen. Zum ganzheitlichen Ansatz gehören ebenso Vorsorge- und Absicherungsthemen rund um die Frage „Was tun, […]

    mehr erfahren 〉

  9. VGSD Koblenz: Zum Frühstück gibt’s Austausch über die Überbrückungshilfen und viel Input für gelungene Präsentationen

    Am Dienstag, 11. Mai 2021, kam die VGSD Regionalgruppe Koblenz zum dritten Frühstückstreffen in diesem Jahr zusammen – insgesamt waren wir diesmal zu neunt. Mit von der Partie waren Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Neuwied, Bonn, Euskirchen, Koblenz, Andernach, Mayen, Bad Neuenahr, dem Westerwald und der Südeifel, und beruflich waren vertreten: eine Grafikdesignerin, eine Deutschlehrerin im […]

    mehr erfahren 〉

  10. Warum bist du selbstständig? – Matthias Held, Musiker: „Ich habe mich in keiner anderen Branche gesehen“

    Matthias Held hat sich direkt nach dem Studium in Gesang und Gesangspädagogik in den Bereichen Jazz, Rock und Pop selbstständig gemacht – und dabei breit aufgestellt. Zuvor war er Mitglied einer professionellen Band, was aber nicht allein für seinen Lebensunterhalt ausreichte. Matthias bietet daher heute vielfältige Leistungen für seine Kunden an. Welche Leistungen das sind […]

    mehr erfahren 〉

  11. Stammtisch der Regionalgruppe Berlin-Brandenburg: Offene Gespräche über Marketing und neue Ideen für kommende Treffen

    Auch im Mai trafen wir uns am ersten Dienstag im Monat zum gemeinsamen Stammtisch. Die deutlich kleinere Runde machte es möglich, dass wir einen intensiveren Austausch miteinander hatten und dazu gemeinsam im „Hauptraum“ von Zoom sein konnten. Die veränderte Runde zeigte sich auch in unserer „Wo kommt ihr her“- Umfrage, die inzwischen fest zum Programm […]

    mehr erfahren 〉

  12. Warum bist du selbstständig? – Nicole Schmidt, Diplom-Ingenieurin: „Das Angestelltendasein ist auch ein Risiko“

    In den zehn Jahren als angestellte Ingenieurin hatte Nicole Schmidt einiges erlebt: Umzüge ins Ausland, Firmenpleiten und einmal sogar eine Kündigung, weil sie sich dafür eingesetzt hat, dass eine Kollege nicht entlassen werden sollte. In ihrer Selbstständigkeit bot sie zunächst Seminare und Kurse an, bis sie durch einen Großauftrag zur technischen Übersetzerin und Dolmetscherin wurde. […]

    mehr erfahren 〉

  13. VGSD-News 5/21: Corona-Umfrage, VGSD erneut im Bundestag, Statusfeststellungs-Reform, Politiker-Talk

    Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer, wie hast du die Corona-Krise bis jetzt überstanden? Eher gut, eher schlecht? Mit Wissenschaftlern von DIW, ZEW und Uni Trier wollen wir die Auswirkungen von einem Jahr Corona untersuchen und bitten dich deshalb um die Teilnahme an unserer – von mehr als 20 Verbänden unterstützten – Befragung. Schon jetzt ist klar, […]

    mehr erfahren 〉

  14. Großes Interesse an VGSD-Talk mit CDU-Politikerin – Jetzt zu Terminen mit Grünen, FDP und SPD anmelden

      (Update vom 03.05.21) Das in unserer Mitgliederbefragung geäußerte große Interesse an Online-Talks mit Fachpolitiker/innen hat sich bei der heutigen Premiere der neuen Veranstaltungsreihe bestätigt: Rund 120 Zuschauer verfolgten von 14:30 bis 15:30 Uhr das live übertragene Gespräch mit MdB Jana Schimke von der CDU, das in Kürze auch als Mitschnitt zur Verfügung stehen wird. Für […]

    mehr erfahren 〉

  15. VGSD-Mitglied und Musikerin Christina Lux im Dialog mit der Bundeskanzlerin: „Ich bin Teil des Systems“

    Im „Bürgerdialog“ spricht die Bundeskanzlerin in loser Reihe mit Vertretern verschiedener Bereiche über ihre Sorgen und Nöte. In der vergangenen Woche verabredete sie sich mit insgesamt 14 Kunst- und Kulturschaffenden aus den Bereichen wie Schauspiel, Buchhandel, Kino, Klassik und Booking zum digitalen Gespräch. Mit dabei war VGSD-Mitglied und Musikerin Christina Lux. Ab Minute 44:29 konnte […]

    mehr erfahren 〉

  16. Stammtisch des VGSD Mannheim mit virtueller Musikeinlage

    „Verborgene Talente in der Corona-Zeit entdecken“: zu diesem Thema traf sich der Mannheimer VGSD-Stammtisch am 29. April 2021 über Zoom. Wie immer waren Teilnehmer:innen aus verschiedensten Branchen vertreten, um sich gemeinsam in gemütlicher Runde auszutauschen. Die Festlegung eines Themas für kommende Stammtische hatten wir beim letzten Treffen im März beschlossen.   Besonderes Highlight: Ein kleines […]

    mehr erfahren 〉

  17. Warum bist du selbstständig? – Marianne Lohaus, Gesang- und Stimmbildnerin: „Was ich mit Herzblut mache, schaffe ich auch“

    Marianne Lohaus ist selbstständige Gesangs- und Stimmbildnerin. Bevor sie sich im Alter von 55 Jahren selbstständig gemacht hat, war sie 25 Jahre lang im öffentlichen Dienst tätig. Die Musik hat Marianne aber schon lange begleitet: Als sie 25 Jahre alt war, hat sie nebenberuflich eine Gesangsausbildung absolviert. Im Beitrag erzählt Marianne, wie sie zu ihrer […]

    mehr erfahren 〉

  18. „Aus Syrien nach Deutschland in die Selbstständigkeit“ – Folge 9 unseres Podcasts „VGSD-Story“

    Alles hinter sich lassen und komplett neu beginnen? Der Gast unserer neuen „VGSD Story“-Folge hat bereits zwei Neuanfänge hinter sich. Dima Alrefai ist Kunstpädagogin und 2011 wegen des Bürgerkriegs aus Syrien in die Türkei geflohen. Weil syrische Flüchtlingskinder dort nicht in die Schule gehen konnten, gründete sie zusammen mit anderen syrischen Frauen eine arabische Schule […]

    mehr erfahren 〉

  19. Update Überbrückungshilfe II/III: ÜIII, ab sofort sind Änderungsanträge möglich

    Überblick und Erfahrungsaustausch: Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen Seit dem 08.07.20 war es möglich die Überbrückungshilfe(n) zu beantragen. Ihr findet auf dieser Seite die wichtigsten Information in kompakter Form. An der Vielzahl an Updates unten seht ihr schon, wie viel Nachbesserungs- und Klärungsbedarf es bei diesem Programm gab und dass wir diese jeweils mit […]

    mehr erfahren 〉

  20. Pressemitteilung: Corona-Krise: Bis Ende 2021 wird Zahl der Selbstständigen um 300.000 sinken

    VGSD fordert mehr Wertschätzung, Rechtssicherheit und faire Sozialversicherungsbeiträge Der Verband der Gründer und Selbstständigen (VGSD) ist besorgt über den Verlust zahlloser kleiner und großer Unternehmen in Deutschland: Bereits 2020 hat die Zahl der Selbstständigen unter dem Strich um 154.000 abgenommen, bis Jahresende soll sie um weitere 150.000 auf 3,85 Millionen zurückgehen – und damit auf […]

    mehr erfahren 〉