Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Online-Treffen der Regionalgruppe Hannover via BigBlueButton

Mit der Software BigBlueButton klappt es jedes Mal besser. Foto: Stefan Hackenthal

Wieder im Fahrwasser: nach der kleinen Abweichung letztes Mal gab es den vorletzten Stammtisch des Jahres an unserem traditionellen dritten Dienstag im Monat. So langsam tritt eine gewisse Gewöhnung an die Online-Treffen ein. Die Zahl der Teilnehmer und Teilnehmerinnen stabilisiert sich um die zehn herum. Diesmal waren es elf Personen, die sich ums virtuelle Lagerfeuer sammelten.

Das Online-Treffen auf Basis der Leihgabe von Arne in Form eines Zugangs zur Software BigBlueButton funktioniert immer besser, technisch und organisatorisch. So wie die Pandemie sich entwickelt, wird das ja leider noch eine Weile gehen.

Die Regionalsprecherin Susi Freudenberg moderierte die Vorstellungsrunde – ganz traditionell über Stimme und Bild. Anwesend waren ein paar neue Gesichter, überwiegend aber ‚alte Hasen‘. Von den Branchen her gab es eine wilde Mischung: Hotelbetrieb, Kochbuch-Erstellung, virtuelles Management, Beratung für Selbstständige, Beratung für klimaschonendes Wirtschaften, IT-Spezialisten, Office-Management und mehr.

 

Weiterentwicklung der Organisation: Wachsen allein reicht nicht

Die Mitgliederversammlung wurde kurz vor dem Stammtisch abgesagt, ein weiteres Corona-Opfer. Stattdessen gab es ein (zu) kurzes Aktiventreffen online. Von diesem Treffen berichteten Susi, Andreas und Stefan. Durch die Kürze und die Menge an Teilnehmern und Teilnehmerinnen (mehr als 40 Personen) war es unmöglich, alle Stimmen zu hören. Es wurde kurz die Kassenprüfung vorgestellt und Nachfolge von Tim Wessels im Vorstand präsentiert. In der Diskussion über die Entwicklung des Verbandes wurde klar, dass sich die Organisation weiter entwickeln muss, wachsen allein reicht nicht.

Auf dem Stammtisch ging es natürlich auch um Corona und um die Schwerpunkte des Verbandes. Das Thema Scheinselbstständigkeit beschäftigt einige. Nach reger Diskussion endete der Stammtisch um ca. 19:30 Uhr.

Der nächste Stammtisch ist terminiert für den 15. Dezember 2020. Leider können wir diesmal keine kleinen Nettigkeiten verteilen, hoffen aber trotzdem auf regen Besuch. Hier kannst Du Dich anmelden.

 

Text und Bild: Stefan Hackenthal

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Antworten
    Weitere anzeigen