Zum Inhalt springen
Mitglied werden

Preview des neuen VGSD-Leitbild

Aus den fast 200 Vorschläge für Leitsätze, die wir im Februar erhalten haben, haben wir in mehreren Telkos und Diskussionen mit Unterstützung einer Fokusgruppe und bei der Leitbild-Formulierung erfahrener Mitglieder die folgenden neun Leitbildsätze „destilliert“. Zuletzt haben wir alle, die Vorschläge gemacht hatten nach der optimalen Reihenfolge gefragt und kamen so von Variante A über die thematisch gruppierte Variante B zur finalen Variante C.

Wir haben dabei darauf geachtet, dass Vision, Mission und Werte enthalten sind, haben diese aber nicht eigens gekennzeichnet.

A. Das VGSD-Leitbild in der Reihenfolge der Entstehung

  1. Wir wollen Gründern und Selbstständigen eine unabhängige Stimme geben, die in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gehört und als kompetent wahrgenommen wird.
  2. Wir wollen der attraktivste Ort sein für Selbstständige, die sich wirkungsvoll engagieren wollen.
  3. Wir wollen unseren Mitgliedern einen Ort bieten für den sachlichen und kooperativen Austausch über Branchengrenzen hinweg.
  4. Wir wollen unsere Mitglieder über sie betreffende politische Entwicklungen und deren Hintergründe informieren, auch um ihre Entscheidungskompetenz zu stärken.
  5. Wir unterstützen unsere Mitglieder bei ihrem beruflichen Tun, bieten ihnen Weiterbildungsmöglichkeiten, den Austausch mit Experten sowie ein vertrauensvolles Miteinander im Verband.
  6. Wir engagieren uns, um faire Rahmenbedingungen für alle freiwillig und aus Überzeugung Selbstständigen zu schaffen und ihren Beitrag für Wirtschaft und Gesellschaft sichtbar zu machen.
  7. Wir vertreten gemeinsam die Interessen aller Selbstständigen, unabhängig von Branche und Einkommenshöhe.
  8. Wir kommunizieren auf Augenhöhe miteinander, getragen vom Respekt vor der unternehmerischen Leistung jedes Einzelnen.
  9. Wir kooperieren gezielt mit anderen Verbänden und Initiativen, um unsere gemeinsamen Anliegen zu verwirklichen.

B. Die identischen Sätze in einer alternativen Reihenfolge (thematisch gruppiert)

  1. Wir wollen Gründern und Selbstständigen eine unabhängige Stimme geben, die in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gehört und als kompetent wahrgenommen wird.
  2. Wir engagieren uns, um faire Rahmenbedingungen für alle freiwillig und aus Überzeugung Selbstständigen zu schaffen und ihren Beitrag für Wirtschaft und Gesellschaft sichtbar zu machen.
  3. Wir vertreten gemeinsam die Interessen aller Selbstständigen, unabhängig von Branche und Einkommenshöhe.
  4. Wir wollen unsere Mitglieder über sie betreffende politische Entwicklungen und deren Hintergründe informieren, auch um ihre Entscheidungskompetenz zu stärken.
  5. Wir unterstützen unsere Mitglieder bei ihrem beruflichen Tun, bieten ihnen Weiterbildungsmöglichkeiten, den Austausch mit Experten sowie ein vertrauensvolles Miteinander im Verband.
  6. Wir wollen unseren Mitgliedern einen Ort bieten für den sachlichen und kooperativen Austausch über Branchengrenzen hinweg.
  7. Wir kommunizieren auf Augenhöhe miteinander, getragen vom Respekt vor der unternehmerischen Leistung jedes Einzelnen.
  8. Wir wollen der attraktivste Ort sein für Selbstständige, die sich wirkungsvoll engagieren wollen.
  9. Wir kooperieren gezielt mit anderen Verbänden und Initiativen, um unsere gemeinsamen Anliegen zu verwirklichen.

C. Resultierendes finales Leitbild

In eurem Feedback (siehe Kommentare unten) habt ihr euch klar für die thematisch gruppierte Variante B ausgesprochen. Gegenüber dieser haben wir Satz 2 und 3 getauscht und in Satz 6 "bieten" statt "wollen" geschrieben.

  1. Wir wollen Gründern und Selbstständigen eine unabhängige Stimme geben, die in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gehört und als kompetent wahrgenommen wird.
  2. Wir vertreten gemeinsam die Interessen aller Selbstständigen, unabhängig von Branche und Einkommenshöhe.
  3. Wir engagieren uns, um faire Rahmenbedingungen für alle freiwillig und aus Überzeugung Selbstständigen zu schaffen und ihren Beitrag für Wirtschaft und Gesellschaft sichtbar zu machen.
  4. Wir wollen unsere Mitglieder über sie betreffende politische Entwicklungen und deren Hintergründe informieren, auch um ihre Entscheidungskompetenz zu stärken.
  5. Wir unterstützen unsere Mitglieder bei ihrem beruflichen Tun, bieten ihnen Weiterbildungsmöglichkeiten, den Austausch mit Experten sowie ein vertrauensvolles Miteinander im Verband.
  6. Wir bieten unseren Mitgliedern einen Ort für den sachlichen und kooperativen Austausch über Branchengrenzen hinweg.
  7. Wir kommunizieren auf Augenhöhe miteinander, getragen vom Respekt vor der unternehmerischen Leistung jedes Einzelnen.
  8. Wir wollen der attraktivste Ort sein für Selbstständige, die sich wirkungsvoll engagieren wollen.
  9. Wir kooperieren gezielt mit anderen Verbänden und Initiativen, um unsere gemeinsamen Anliegen zu verwirklichen.

Wir hoffen, das Ergebnis des Leitbildprozesses gefällt!

Das Leitbild ist nicht für die Ewigkeit gemacht, sondern wir werden es immer wieder im Abstand einiger Jahre auf den Prüfstand stellen und uns fragen, ob noch alles aktuell ist.

Kommentare Zuletzt kommentiert: 05. Juli 2017

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...