Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 14. + 15. Oktober 2024
Mitglied werden

Schneetreiben Und die Regionalgruppe mittendrin!

Dick eingepackt ging es für diese Truppe durch die Döberitzer Heide.

Am 25.November trafen sich wieder acht Wandersleut am Bahnhof Dallgow. Da es stark anfing zu schneien, stand allerdings ein Abbruch des Ausflugs zur Debatte. Doch es waren aber alle schon so sehr ins Gespräch vertieft, dass der Gedanke schnell verflog. 

Nach einer noch überdachten Vorstellungsrunde ging es los durch das leicht verschneite Dallgow in die Döberitzer Heide. Insgesamt etwa neun Kilometer waren geplant, aufgrund des Wetters hatten wir aber auch die Abkürzungen im Blick. Es bildeten sich sofort Gesprächsgruppen und so stapften wir netzwerkend durch Sand und Schnee vorbei an Bunkerruinen bis zum Obelisken und zurück.

Abstecher ins Warme mehr als verdient

Michaela versuchte wieder mit Militärwissen zu glänzen (schließlich befinden wir uns auf dem ältesten Truppenübungsplatz Preussens!) und Lars ergänzte mithilfe des Internets. Im Endeffekt zogen wir die neun Kilometer durch und zurück am Bahnhof kehrten wir noch gemeinsam im Café ein und wärmten Bäuche und Hände an warmen Getränken und leckerem Kuchen.

Schön war es wieder! Für die nächste Wanderung bestellen wir wieder besseres Wetter, versprochen!

Text: Michaela Mocke.

Galerie

Kommentare

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
... bitte warten ...
Zum Seitenanfang

#

#
# #