Zum Inhalt springen
Mitglied werden

Stärker als zuvor! Erzähle uns, woran DU während deiner Selbstständigkeit gewachsen bist

Im Kleinen wie im Großen: Welche Entscheidung hat dich während deiner Selbstständigkeit viel Überwindung gekostet, schien vielleicht sogar zunächst als Fehler – und hat sich dann als richtig stark herausgestellt?

Du bist selbstständig, weil du Freude daran hast, etwas zu schaffen? Du lernst ständig dazu? Bist mal mutig und stark, aber zwischendurch auch zweifelnd und verletzlich – und stehst dazu? Trotzdem gehst du immer voran, weil deine Neugierde und Begeisterungsfähigkeit stärker sind als Zweifel und Bedenken?

Herausforderungen siehst du als das, was sie sind: Chancen, etwas Neues zu lernen, und Gelegenheiten, an ihnen zu wachsen? Dabei tut es dir gut, mit anderen Selbstständigen zusammenzuarbeiten, die dich bestärken und sogar anfeuern?

Wir möchten im neuen Jahr mit deiner Hilfe Geschichten erzählen, die von dem Mut handeln, trotz Zweifeln und Gegenargumenten deines persönlichen Umfelds große Entscheidungen zu treffen, dabei auch Fehler in Kauf zu nehmen, weil du an deine Vision und dein Bauchgefühl glaubst.

Wir wollen uns gegenseitig Mut machen - und zeigen, wie wichtig dieser Mut für unser Land ist

Mit diesen Geschichten und Beispielen wollen wir uns gegenseitig Mut machen, auf unsere Stärken zu vertrauen, aber zugleich auch nach außen kommunizieren, wie wichtig und unverzichtbar dieser Mut, Fleiß und die Bereitschaft, kleine und große Risiken einzugehen, für unser Land sind. Denn ohne den Mut, auch mal Fehler zu machen, ist keine Innovation denkbar. Und wer hat diesen Mut, wenn nicht wir Selbstständigen?

Uns geht es bei diesen Geschichten nicht um große Investitionen und Risiken, sondern um das, was jede/n einzelne/n von uns im Kleinen wie im Großen Überwindung gekostet hat. Der Respekt vor diesem Mut ist das, was uns beim VGSD eint.

Stärker als zuvor - woran bist DU gewachsen?

Im vergangenen Jahr haben wir über 50 Geschichten von Mitgliedern zum Thema  „Warum bist du selbstständig?“ gesammelt – und auf unserer Webseite veröffentlicht. Jetzt wollen wir wissen: Wie hat dich deine Selbstständigkeit „stärker als zuvor“ gemacht?

Nutze die ruhige Zeit zwischen den Jahren und schreib für dich und gerne auch für uns auf, warum du dich entschieden hast, an bestimmten Scheidepunkten deiner Selbstständigkeit auf dein Bauchgefühl zu hören, und warum das richtig war.

Schreibe auf, warum du dir und deinen Stärken vertraut hast, obwohl die Pandemie, die persönlichen Umstände oder andere Hürden im Weg standen – und du durch Optimismus und Mut durch fordernde Zeiten gekommen bist.

Unsere Word-Datei mit Satzanfängen hilft dir, ins Schreiben zu kommen

Du kannst deine Geschichte ausführlich erzählen – oder in wenigen Sätzen. Das liegt allein bei dir. Wenn du nicht weißt, womit du anfangen sollst, hilft dir die von uns vorbereitete Word-Datei. Du findest darin Satzanfänge, die du nur noch zu vervollständigen brauchst. Im Nu hast du deine Geschichte geschrieben. Du kannst sie mit deiner Familie teilen, einige Gedanken daraus als Kommentar unter unserem Beitrag veröffentlichen oder uns deine komplette Geschichte mailen - an mutig@vgsd.de!

Wir zeigen deinen Optimismus und deine Stärke

Was wir damit anstellen wollen? Wir werden die spannendsten uns zugesendeten Geschichten veröffentlichen, ausgewählte Einsender in unsere Podcast-Reihe einladen, mit Zitaten und Details aus euren Stories in den sozialen Medien für Diskussionen sorgen und zeigen, was du und andere Mitglieder aufgebaut haben und was euch antreibt.

Keren hat uns zu dieser Kampagne inspiriert, lies jetzt ihre Geschichte!

Ausgedacht, konzipiert und umgesetzt haben wir diese Kampagne in enger Zusammenarbeit mit unserem Vereinsmitglied Keren Pickard. Die gebürtige Texanerin möchte ein wenig von der zupackenden, Selbstständigkeit begrüßenden und Erfolge feiernden US-Mentalität nach Deutschland bringen. Sie ist Coach und Cheerleaderin für Selbstständige, die sie stärken und zu mutigen Entscheidungen motivieren möchte.

Keren hat die Satzanfänge für die oben verlinkte Word-Datei entwickelt. In einem separaten Beitrag kannst du schon jetzt ihre eigene Geschichte lesen. Lass dich gerne auch von der großartigen Podcast-Folge inspirieren, die Lars Bösel mit ihr als Gast aufgezeichnet hat. Lies Kerens Beitrag.

Es ist uns sehr wichtig, dass Geschichten wie die von Keren und dir erzählt werden, denn wir wollen zeigen, wie unverzichtbar der Mut der Selbstständigen für den Erfolg und das Zusammenleben in unserem Land ist.

Kommentare Zuletzt kommentiert: 12. Januar 2022

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...