Und hier kommt die Eine Million Euro-Frage

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Dolmetschern und Übersetzern? Dass viele Menschen das nicht wissen, hat unseren Partnerverband BDÜ, der die politischen Interessen dieser beiden Berufszweige vertritt, so geärgert, dass er dazu vor einiger Zeit einen kleinen Trickfilm im Stil von „Wer wird Millionär“ hat produzieren lassen, der auch heute noch ganz amüsant anzuschauen ist.

 

 

Fazit: Übersetzer arbeiten schriftlich und übersetzen Texte. Dolmetscher arbeiten mündlich und dolmetschen das gesprochene Wort. Hätte das mal der Held dieses kurzen Videos gewusst…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.