VGSD-Mitglieder bei Wirtschaftsgespräch mit Bundeskanzlerin Merkel

Max Hilgarth und Andreas Lutz mit Gernot Labs (VGSD-Arbeitsgruppe Scheinselbstständigkeit)

Rund 20 aktive VGSD-Vereinsmitglieder aus München hatten am Dienstag (13. Juli 2017) die Gelegenheit zur Teilnahme am 39. Bayerischen Wirtschaftsgespräch, bei dem Bundeskanzlerin Angela Merkel im Münchener Congresszentrum vor rund 1.000 Teilnehmern sprach.

Als Mitglied der ausrichtenden Organisation (vbw) konnten wir unsererseits ausgewählte Mitglieder einladen, was von diesen sehr gerne genutzt wurde.

Nach der Vorrede von vbw-Präsident Alfred Gaffal berichtete Merkel über die aus ihrer Sicht wichtigsten Ergebnisse des G-20-Gipfels in Hamburg und ging dann alle relevanten Themen der deutschen und internationalen Politik im Schnelldurchlauf ein – mit Schwerpunkt auf wirtschaftliche Aspekte. Rund 40 Minuten dauert ihre Rede. Danach stand sie für einige Fragen aus dem Publikum zur Verfügung.

Beim anschließenden Empfang bestand dann vielfältige Möglichkeit zum Networking mit Politikern und Verbandsvertreter.

Ausschnitte aus den Reden und der Fragerunde (mit Video)

Galerie

Max Hilgarth, Andreas Lutz und Gernot Labs (Arbeitsgruppe Scheinse)
Angela Merkel beim Einzug ins Internationale Congresscentrum in München
vbw-Präsident Gaffal bei seiner Eröffnungsrede
Angela Merkel bei ihrer Rede
Angela Merkel beantwortet im Anschluss an ihre Rede Fragen aus dem Publikum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.