Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

VGSD-Stammtisch in Hannover

Volles Haus beim Stammtisch im Februar: insgesamt 12 Interessierte fanden den Weg in unser Stammlokal in Hannovers Innenstadt.

Diesmal war es eine noch buntere Mischung als sonst: zwei gerade beginnende Gründer, eine Reihe ‚alter Hasen‘, von den Berufsgruppen mehr als die üblichen ITler: ein Geowissenschaftler, ein Erdölingenieur, ein Organisationsentwickler, ein Coach und eine Menge anderer Berufe.

Anregungen für die Mitgliederversammlung

Zu Anfang ging es um die aktuellen Themen im Verband. Die kommende Mitgliederversammlung wirft ihre Schatten voraus und so gab es einige Fragen zu den Satzungsänderungen und zur Unterscheidung der Mitglieder in ‚aktive‘ und ‚einfache‘. Gastgeberin Susi Freudenberg wurden einige Wünsche und Anregungen für die MV und den Verband mitgegeben:

  • Vielleicht könnte der Vorstand auch mal bei uns in Hannover Station machen
  • Der VGSD sollte man über die Erstellung von Wahlprüfsteinen zur Bundestagswahl nachdenken (wie werden Positionen des VGSD von den Parteien bewertet?)
  • Außerdem sollte überlegt werden, ob die künftigen Mitgliederversammlungen an anderen, wechselnden Orten stattfinden können.

Danach ging es in die inhaltliche Diskussion, wobei die im April in Kraft tretende Gesetzesänderung viel Raum einnahm. Es wurde von der Veranstaltung ‚Scheinselbstständigkeit – Lösungswege für Selbstständige‘ in Hamburg mit Christa Weidner berichtet – anregende Ideen zur aktuellen Lage.

„Alte Hasen“ helfen Gründern

Auch die beiden Neugründer wurden en passant beraten und mit (hoffentlich) guten Ideen versehen. Es freut immer wieder, diesen gewissen Gründungsenthusiasmus mitzubekommen.

Später ging es dann noch um die ganz grundlegenden Fragen, so etwa, ob uns die Künstlichen Intelligenzen arbeitslos machen werden und warum das Bedingungslose Grundeinkommen eine gute Idee ist.

Das nächste Treffen (hier kannst Du Dich anmelden) ist für den 21.3.2017 terminiert. Für die Teilnahme am Stammtisch sollte man sich über die VGSD Webseite anmelden, damit wir ausreichend Plätze reservieren können.

Galerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.