VGSD-Stammtisch in Hannover am 18.09.2018

Das Café Konrad von außen, Foto: Susi Freudenberg

Der Stammtisch nach dem heißen Sommer stand im Zeichen des Herbstes: im kleinen Gartencafé des Café Konrads standen wir anfänglich unter Beschuss der fallenden Eicheln. Eine landete knapp neben der Tomatensuppe des Tages, so dass wir unseren Standort ein wenig verlegen mussten. Acht Personen hatten den Weg zum Stammtisch gefunden, darunter auch eine Kollegin aus Uelzen.

Die vertretenen Gewerbe waren wieder einmal recht unterschiedlich: ein Businesscoach, ein Versicherungsmakler, der auch Maßhemden vertreibt (!), eine professionelle Produkt- und 360°-Photographin, eine ‚Miss Moneypenny‘ (Bürodienstleistungen auf der ‚Schreibseite‘) und die unvermeidlichen ITler (zu denen sich auch der Chronist zählt).

Susi stellt VGSD-Tasks vor

Nach dem Platzwechel waren die Teilnehmer sicher vor den abfallenden Eicheln, Foto: Susi Freudenberg

Aus dem Verband wusste die Regionalaktivistin Susi Freudenberg zu berichten über die anstehende Mitgliederversammlung (Themenwünsche gerne an Susi) und die neue Website. Außerdem hat der Verband die ’VDSG Tasks‘ vorgestellt, eine neue Möglichkeit, sich einfach zu engagieren.

Eine interessante Diskussion über scheinbar und wirklich überbezahlte externe Berater entspann sich aus der persönlichen Historie einer Teilnehmerin, die auf die zunehmende Bürokratisierung und Formalisierung ihres Jobs mit Kündigung und Selbstständigkeit reagiert hat.

Weitere Themen war die Akquise von Aufträgen, die Unverträglichkeit von teuren Ledertaschen mit Nikotin und Katzenhaaren, Panoramafotos von Kirchen, Steuern und Rentenberatung und die Unwägbarkeiten des Gründer/innenzuschusses. Dazu ging es um ideale Figuren für den Maßhemdenvertrieb und nicht zuletzt um Kühlschränke in Gemeinschaftsbüros. Es wurden fleißig Karten und Adressen ausgetauscht.

Küche überzeugte wie gewohnt

Die Küche konnte wie gewohnt überzeugen, Foto: Susi Freudenberg

Diesmal wurde das herausragende Kuchenbuffet leider außen vorgelassen, aber wie immer war die Küche gut in Fahrt und hat uns zufriedengestellt.

Das nächste Treffen (hier kannst Du Dich anmelden) ist für den 16.10.2018 terminiert. Für die Teilnahme am Stammtisch sollte man sich über die VSGD Webseite anmelden, damit wir ausreichend Plätze reservieren können.

 

Text: Stefan Hackenthal

Galerie

Nach dem Platzwechel waren die Teilnehmer sicher vor den abfallenden Eicheln, Foto: Susi Freudenberg
Die Küche konnte wie gewohnt überzeugen, Foto: Susi Freudenberg
Das Café Konrad von außen, Foto: Susi Freudenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.