Who is who: Erik Hägele

Seit Dezember 2014 bin ich Mitglied beim VGSD. Ganz besonders gut gefallen hat mir von Anfang an, dass sich hier Selbständige aus den unterschiedlichsten Bereichen in regelmäßigen Abständen treffen und sich sogar unterstützen. Denn auch unterschiedliche Branchen haben manchmal dieselben „Probleme“ oder zumindest ähnliche. Hier ergeben sich oft Ansatzpunkte, dass man sich austauscht und gemeinsam nach einer Lösung sucht und diese findet.

Da es eine recht große Themenvielfalt gibt kann ich gar nicht genau sagen, was mir am meisten am Herzen liegt. Am meisten am Herzen liegt mir wohl, dass die VGSD-Mitglieder und –besucher Tipps und Ideen für sich regelmäßig mitnehmen können. Egal, ob das nun zum Thema Scheinselbständigkeit, zum Thema Rentenversicherungspflicht und-beiträge, Marketing oder was total anderes ist.

Seit Februar 2016 bin einer der Sprecher der VGSD-Regionalgruppe in Stuttgart und kümmere mich als aktives Mitglied um die Organisation und Leitung des Stammtisches und der Regionaltreffs. Im April 2015 war ich auch als Vortragender beim Regionaltreff der Stuttgarter Gruppe bereits aktiv.

Ich bin gelernter Bankkaufmann, Finanzassistent und Bankfachwirt (SBW). Seit dem Jahr 2002 bin ich als freier, unabhängiger Versicherungsmakler für meine Mandanten tätig. Dabei habe ich mich auf einige Teilbereiche spezialisiert, habe jedoch auch Kollegen, mit denen ich kooperiere- zugunsten der Mandanten. Sehr viel Zeit habe ich in all den Jahren in den Bereich Aus- und Weiterbildung investiert. Besondere Stärken liegen in der Arbeitskraftabsicherung, der Privaten Krankenversicherung und den privaten Sachversicherungen.

Seit dem Spätherbst letzten Jahres biete ich zudem Social Media-Seminare für kleine und mittlere Unternehmen an. Hierzu habe ich mir in den letzten 7 Jahren Fachwissen regelmäßig angeeignet. Es macht mir sehr viel Spaß, Anderen Dinge beizubringen und eine positive Entwicklung erkennen zu können. Ich freue mich auf einen aktiven Austausch mit den VGSD-Mitgliedern als auch Besuchern. Über mein Branchenprofil oder auf XING und Twitter könnt Ihr Kontakt zu mir aufnehmen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.