Zum Inhalt springen
Mitglied werden

Update Innerhalb einer halben Stunde ausgebucht Online-Workshops für VGSD-Vereinsmitglieder zu den Herausforderungen der "Krise als New Normal"

Lass uns gemeinsam die Krise in viele Chancen umwandeln!
Update, 31.05.2022

Blitzschnell ausgebucht – aber vielleicht werden noch Plätze frei

Nach oben

Das Interesse an den zwei Online-Workshops, die wir am 21. und am 28. Juni in Kooperation mit dem RKW organisieren, ist enorm: Eine halbe Stunde nach dem Versand unseres Mailings waren die insgesamt 40 Plätze der Workshops ausgebucht.

Wir werden an die angemeldeten Teilnehmer/innen kurzfristig eine E-Mail mit Hinweisen zur Vorbereitung mailen und sie bitten, sich wieder abzumelden, falls sie am Workshop-Tag verhindert sind. Möglicherweise kann so noch der eine oder die andere über die Anmeldelinks unten nachrücken. Im Herbst werden wir weitere Veranstaltungen in Kooperation mit dem RKW anbieten - dann zum verwandten Thema "Krise und Disruption als New Normal?". Wir informieren dich noch detaillierter darüber.

Wir freuen uns über das große Interesse an den Formaten und sind sicher, dass die Teilnehmer wichtige Impulse erhalten!

Beitrag, 25.05.2022

Zwei exklusive Online-Workshops für VGSD-Vereinsmitglieder: Nutze "Die Krise als New Normal" für dich als Innovationsstreiber

Nach oben

Du befindest dich, seit Beginn der Pandemie oder auch sonst, immer wieder im Krisenmodus? Musst mit deiner Selbstständigkeit ständig auf Unplanbares reagieren? Neue Wege beschreiten? Und kaum, dass du dich angepasst hast, gibt es neue Umstände, die Handlungsbedarf erfordern? Du hast die Erkenntnis, dass du mit Krisen leben musst und sie zum neuen Alltag geworden sind – aber noch nicht den richtigen Weg gefunden, mit dieser Herausforderung umzugehen?

Dann haben wir ein passendes Angebot für dich. In Kooperation mit dem RKW Kompetenzzentrum, dem Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft, bieten wir an zwei Terminen im Juni zwei zusammengehörende Workshops zum Thema "Die Krise als New Normal" an. Jeweils bis zu 20 Teilnehmer/innen werden unter Anleitung erfahrener Moderatoren Tools und Methoden für einen professionellen und umsichtigen Umgang mit Krisen und Brüchen in der Entwicklung deines Unternehmens lernen.

Geschützter Raum für Diskussionen

Die Gruppe reflektiert über Qualitäten, die für die persönliche Wendigkeit und Robustheit nötig sind – und arbeitet an den Konzepten für die Selbstständigkeit, die sich im ständigen Wandel befindet. Dabei finden auch die individuellen Fragestellungen zum (Krisen-)Management Berücksichtigung. Die Teilnehmenden profitieren dabei von ihren Erfahrungen und inspirieren sich gegenseitig. Selbstverständlich finden die Workshops in einem geschützten Raum statt, sie werden nicht aufgezeichnet.

Fokussiere dein Unternehmen - und dein Umfeld

Der erste Workshop findet am 21. Juni von 9 bis 11 Uhr statt. An diesem Termin liegt der Fokus auf deinem Unternehmen: Wo stehst du als Unternehmer/in in Sachen Krisenmanagement, Agilität und Resilienz – und welche Chancen ergeben sich daraus für dich? Kathrin und Patrick Großheim vom RKW Kompetenzzentrum leiten den ersten Workshop.

Beim zweiten Workshop am 28. Juni von 9 bis 11 Uhr wird dein Umfeld beleuchtet. Wo steht deine Branche in der Krise, wie entwickelt sich die Konkurrenz, welche Rolle hast du in deinem Business-Ökosystem? Gemeinsam wird nach Antworten gesucht und ausgelotet, was diese für dein Geschäftsmodell bedeuten. RKW-Referentin Ute Juschkus leitet Workshop Nummer zwei.

Bewirb dich schnell um einen der begrenzten Plätze

Idealerweise hast du, wenn du dich um einen der begrenzten Plätze bewirbst, an beiden Terminen Zeit. Es ist aber auch möglich, nur an einem Termin teilzunehmen.

Die Workshops sind kostenfrei, exklusiv für VGSD-Mitglieder – und dauern jeweils etwa zwei Stunden. Plätze vergeben wir nach dem Prinzip "First come – first serve".

Die Teilnahme ist kostenlos. Sag uns im Fall einer Verhinderung bitte unbedingt Bescheid, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.

Kommentare

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

#

#
# #