Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Neuigkeiten

  1. Mitgliederversammlung (MV) und Aktiven-Workshop 2019: Die wichtigsten Ergebnisse

    An unserer MV haben am Freitagvormittag 34 Mitglieder teilgenommen. Zum traditionellen Aktiven-Workshop am Nachmittag blieben ca. 25 aktive Mitglieder. Ein großer Teil von uns hatte sich schon am Vorabend in unserem Büro und dann in einem bayerischen Traditionslokal auf die Veranstaltung eingestimmt. Geleitet wurde die Versammlung von Stephan Kessler, vielen als Moderator von Expertentelkos bekannt. […]

    mehr erfahren 〉

  1. Ergebnisse der Experten-Telko: „Wenn rechtssichere E-Mail-Archivierung Pflicht ist: So geht’s ganz praktisch“

    Experte: Peter MusiolModerator: Andreas LutzCo-Moderatorin: Nicole Y. Jodeleit                     Während der Systemvorstellung beantwortete Peter unter anderem folgende Fragen: Wer muss E-Mails rechtssicher archivieren? Warum ist das unabhängig von der Pflicht sinnvoll? Welche E-Mails muss ich aufbewahren und wie archiviere ich Dokumenten, die ich nicht als Anhang […]

    mehr erfahren 〉

  2. Familie und Selbstständigkeit unter einen Hut bringen – wie geht das?

    Beim Novemberstammtisch 2019 waren wir wieder mal zu Gast im Kiez-Büro von VGSD-Mitglied Björn Budack. Nadine und Robert, die mit ihrem Unternehmen 2PaarSchultern berufstätige Eltern sowie Unternehmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen, gaben uns Einblicke in den Alltag selbstständiger Eltern. Wenn sich Nachwuchs ankündigt und später, wenn das Kind geboren ist, gibt es […]

    mehr erfahren 〉

  3. Experten-Telko: „Wenn rechtssichere E-Mail-Archivierung Pflicht ist: So geht’s ganz praktisch“

    Seit Anfang 2017 die GoBD in Kraft traten, gilt: Haben E-Mails die Funktion eines Belegs oder eines Geschäftsbriefs, müssen sie wie andere Unterlagen den üblichen Fristen entsprechend aufbewahrt werden. Je nach steuerlicher Relevanz musst du sie also bis zu zehn Jahre lang aufheben. Doch wie kann es in Praxis gelingen, E-Mails revisionssicher zu archivieren? Für […]

    mehr erfahren 〉

  4. VGSD-Frühstück in Bielefeld

    Am Mittwoch, 27. November 2019, traf sich die Regionalgruppe OWL-Osnabrück bereits zum dritten Frühstücks-Stammtisch, diesmal in der Bäckerei Pollmeier. In netter Atmosphäre kam es zu einem regen Gedankenaustausch aller Beteiligten. Die obligatorische Vorstellungsrunde erweiterte sich schnell zu einer interessanten Diskussion, in die sich alle Beteiligte rege einbrachten. Schnell bildeten sich im Anschluß Fachsimpeleien zu den […]

    mehr erfahren 〉

  5. Wie können wir als Selbstständige – und als VGSD – die Umwelt besser schützen?

    Müssen wir künftig noch alle zusammenkommen, um unsere VGSD-Mitgliederversammlungen abzuhalten? Wäre es nicht umweltfreundlicher, das Treffen virtuell durchzuführen? Alle Teilnehmer mit VR-Brillen auf dem Kopf. Von zu Hause in Hannover, Hamburg oder Hameln, statt in München oder Berlin? Brauchen wir eigentlich immer noch Visitenkarten? Oder gedruckte „Der-VGSD-stellt-sich-vor“-Broschüren (die gibt’s auch jetzt schon umweltfreundlich als PDF)? […]

    mehr erfahren 〉

  6. Update: Programm des „Selbstständigentags“ steht fest – VGSD-Vereinsmitglieder erhalten vergünstigten Eintritt

    (22.11.2019) Jetzt steht das Programm des Selbstständigentags fest, den die Kontist-Stiftung am 28.11.2019 in Berlin veranstaltet. Gestern Abend haben wir das Programm erhalten und wollen es gleich mit euch teilen. Als VGSD-Vereinsmitglied kannst du vergünstigt teilnehmen (siehe unten)!   Alle Teilnehmer (Hauptbühne, sofern nicht anders angegeben) 10:00 – 10:15 Uhr: Begrüßung durch Moderator Thomas Ramge […]

    mehr erfahren 〉

  7. Leverkusen: VGSD stellt sich Jungingenieuren bei Workshop zur Selbstständigkeit vor

    „Ihre Bekannten sagen zu Ihnen, das mit Ihrer Selbständigkeit, das klappt doch sowieso nicht. Wie gehen Sie damit um?“ Rita Straßer, Vertreterin der Wirtschaftsförderung Leverkusen, fühlte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Workshops „Selbstständigkeit“ der Studenten und Jungingenieure  im VDI (Verein Deutscher Ingenieure) Köln gleich zu Beginn auf den Zahn. Waren sie alle überzeugt davon, Unternehmer […]

    mehr erfahren 〉

  8. Wenn unsere 16 Landesparlamente ein Einziges wären…

    Wenn die Landesparlamente unserer 16 Bundesländer ein Einziges wären, wäre es mit 1.866 Abgeordneten weitaus größer als der Bundestag (709 Sitze) und auch als das europäische Parlament (von dessen 751 Mandaten entfallen 96 auf deutsche Abgeordnete). Kürschners Politikkontakte, Spezialist für Informationen über Politiker und Parlamente, hat sich die Mühe gemacht, die Zusammensetzung eines solchen gesamtdeutschen […]

    mehr erfahren 〉

  9. Internationaler Männertag: Klassische Rollenbilder bestimmen noch immer die Arbeitswelt

    Der Internationale Männertag am 19. November war Anlass für das Statistische Bundesamt einige typische Männerberufe unter die Lupe zu nehmen. Der Mikrozensus, der seit 2012 auf einer neuen Berufsklassifikation beruht, ermöglicht entsprechende Vergleiche.   Nur 15 Prozent Frauenanteil in ITK-Berufen Männer dominieren weiterhin viele technisch geprägte Berufe. In Informatik- und anderen Informations- und Kommunikationstechnikberufen (IKT) […]

    mehr erfahren 〉

  10. Experten-Tipp: Was auf die Startseite deines Internetauftritts gehört

    Die Startseite eines erfolgreichen Internetauftritts ist wie ein gutes Büffet aufgebaut: Die Gäste sollten die besten Häppchen gut sehen können. Wer mag, kann sich mehr davon holen. Webtexterin Maria Horschig verwendet dieses Bild eines gut dekorierten Büffets gerne, um ihren Kunden schmackhaft zu machen, warum die Startseite so wichtig für erfolgreiches Online-Marketing ist. In diesem […]

    mehr erfahren 〉

  11. Ergebnisse der Experten-Telko: „Vom Autofilter bis zur Pivottabelle – Professioneller mit Excel arbeiten“

    Experte: Dirk Ertner Moderator: Stephan KeßlerCo-Moderatorin: Stefanie Bockwinkel               Wirtschaftsinformatiker Dirk Ertner war der Gast unserer Experten-Telko zum Thema „Vom Autofilter bis zur Pivottabelle – Professioneller mit Excel arbeiten“. Im Gespräch mit den Moderatoren Stephan Keßler und Stefanie Bockwinkel stellte er Excel-Funktionen vor, die für die professionelle Arbeit wichtig […]

    mehr erfahren 〉