Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Interview über VGSD-Arbeit in „VALUE – Das Beratermagazin“

value_artikelHeute ist in der Zeitschrift „VALUE – Das Beratermagazin“ (Ausgabe 4/2015) ein ausführliches Interview mit VGSD-Vorstand Andreas Lutz zur Verbandsarbeit und insbesondere zum Thema Scheinselbstständigkeit erschienen. Die Zeitschrift richtet sich vor allem an Finanzdienstleister mit Schwerpunkt auf Versicherungen.

Der Journalist Reinhold Müller hat folgende Fragen gestellt:

  • Was stößt Gründern und Kleinunternehmern derzeit besonders auf?
  • Woran liegt es, dass für Kleinunternehmer so vieles nicht gut läuft?
  • Und was steht kurzfristig an?
  • Vermuten Sie, dass die Einnnahmeseite der gesetzlichen Rentenversicherung verbessert werden soll?
  • Nun gibt es ja zweifellos Missbrauch bei der Solo-Selbstständigkeit. Was sollte also nach Ansicht Ihres Verbandes getan werden?
  • Eigentlich müssten doch die Verbände, in denen die Auftraggeber der Selbstständigen organisiert sind, Seite an Seite mit Ihnen kämpfen. Warum ist das nicht der Fall?
  • Was außer der Scheinselbstständigkeits-Problematik behindert Kleinunternehmer und Gründer derzeit sonst noch massiv?
  • Welche Folgen hat das?
  • Wie wichtig ist ihren Mitgliedern das Thema Versicherung? Was wird hier an den Verband herangetragen und wie unterstützen Sie Ihre Mitglieder bei dieser Thematik?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.