Zum Inhalt springen
Mitglied werden

Dritter Branchentreff zum "Onlinehandel" Wie nutzt du die Verkaufsplattform "Etsy" für dein Business?

Die Resonanz zu den vergangenen virtuellen Branchentreffen des VGSD war groß - deswegen geht es mit dem Format natürlich weiter!

Am 18. Mai 2021 fand das Meeting bereits zum dritten Mal statt. Das Ziel der Treffen: Die Vernetzung und den Erfahrungsaustausch rund um E-Commerce und Onlinehandel im VGSD anstoßen.

Die treibenden Kräfte dahinter, die VGSD-Mitglieder Jonas Fartaczek, Katja Bell und Ludwig Gramberg organisierten das Mai-Treffen unter dem spannenden Thema "Etsy".

Expertentipps für die Nutzung und den Verkauf auf Etsy

Über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen zusammen. Einige verkaufen bereits online im eigenen Shop oder auf Etsy, einige planen den Verkaufsstart, einige waren einfach nur neugierig. Etsy-Expertin und langjährige Etsy-Verkäuferin Hildegard Schemehl berichtete aus ihren Erfahrungen mit dem Marktplatz, der zu einer der am stärksten wachsenden Plattformen zählt. Es gibt immerhin 10 Millionen Shops mit 100 Millionen aktiven Produkten weltweit!

Hildegard gab uns ein paar Insights mit auf den Weg:

  • Das Einkaufserlebnis steht im Vordergrund
  • Die Kundschaft ist überwiegend weiblich und zahlungsfreudig
  • Je Produkt sind je 10 Fotos, 1 Video möglich
  • Weltweit verkaufen ist möglich
  • Wenn man sehr gut verkauft, erscheint man auch ohne Werbung weit vorne
  • Der Support ist nicht sehr gut, aber das Verkäuferforum ist hilfreich

Anschließend diskutierten wir noch lange über die Vorteile, die viele Arbeit, die in jedem erfolgreichen Onlinegeschäft steckt, und über die (wenigen) Nachteile. Vielen Dank, Hildegard, für die vielen wertvollen Infos und Tipps!

Schreibt weitere Themenvorschläge für den Branchentreff gerne in die Kommentare!

Der nächste Branchentreff Onlinehandel ist in Planung und wird voraussichtlich im Juni stattfinden. Wir freuen uns schon!

Text und Bild: Katja Bell

Kommentare

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...