Ergebnisse der VGSD Experten-Telko „Die neuen XING-Funktionen zur digitalen Kundengewinnung“

Experte: Joachim Rumohr
Moderator: Sven Weisenhaus
Co-Moderatorin: Kristina Henry

 

 

 

 

 

 

 

 

In unserer Experten-Telko am Mittwoch, 21. Februar 2018, hatten wir den Berater für digitale Kundengewinnung und den XING-Experten Nummer eins Joachim Rumohr zu Gast. Im Gespräch mit Sven Weisenhaus und Kristina Henry erklärte Joachim zunächst, welche Möglichkeiten die Visitenkarte auf XING bietet. Sein Tipp: Gestalte das Titelbild deiner Visitenkarte so aussagekräftig, dass deine Profilbesucher unmittelbar erkennen, ob sie bei dir das finden, was sie brauchen. Denn je länger dieser Prozess dauert, umso eher wenden sich potenzielle Kunden ab und suchen woanders weiter.

Eine zentrale Funktion bei XING ist die Suche. Sie kann dich nicht nur zu neuen Kunden führen, sondern auch Interessenten auf dein Profil lenken. Nötig sind dazu die passenden Schlagwörter in der Rubrik „Ich biete“, um die Suchanfragen der Zielgruppe zu erfüllen. Joachim rät dazu, hier lieber einen Begriff zu viel als zu wenig anzugeben. Was viele nicht wissen: XING unterstützt seine Premium-Mitglieder dabei mit der Funktion „Noch mehr Aufmerksamkeit für Ihr Profil“. Sie ermöglicht es herauszufinden, wie häufig nach welchen Schlagwörtern gesucht wird, und schlägt außerdem noch ergänzende Begriffe vor. So lässt sich die eigene Sichtbarkeit optimieren.

Die neue XING-Business-Seite ist eine Landingpage, auf der du dein Unternehmen oder Angebot mit Bildern, Videos und Artikeln zielgruppengerecht präsentieren kannst. Der entscheidende Vorteil: Du kannst sehen, wer sie aufgerufen und ob der Besuch länger als 30 Sekunden gedauert hat und im Anschluss sogar Kontakt zu den potenziellen Kunden aufnehmen. Joachims Tipps für Werbeanzeigen: Mach lieber viele kurze, aber unterschiedliche Kampagnen, damit sich herauskristallisiert, welche dir am meisten bringen. Die Kosten dafür hältst du niedrig, indem du dich mit niedrigen Geboten von unten herantastest, wenn die Werbeanzeigen versteigert werden.

Während der Telko hat Joachim unter anderem folgende Fragen beantwortet:

  • XING bietet eine neue digitale Visitenkarte, mit der sich Selbstständige besser präsentieren können. Wie lässt sich die optimal nutzen?
  • Was würdest du als Profilgrafik empfehlen? Wie erstellt man sie, um einen professionellen Eindruck zu hinterlassen?
  • Welche Textinfos dürfen darüber hinaus auf der Visitenkarte nicht fehlen, damit die Neugier potenzieller Kunden geweckt wird?
  • Worauf ist sonst im Profil zu achten und wie gestaltet sich das Zusammenspiel zwischen neuer Visitenkarte und bestehendem XING-Portfolio?
  • XING bietet die Zusatzlizenz ProBusiness an: Wer braucht sie und welche Vorteile bringt sie?
  • Ebenfalls neu sind die Business-Seiten: Wie lässt sich damit eine XING-Landingpage bauen und wie zieht man Traffic darauf?

Hier das Video der Telko:

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Noch kein Vereinsmitglied?

Wer sich gerne über Joachims Akademie für digitale Kundengewinnung informieren möchte, der kann dies hier tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.