Zum Inhalt springen
Wie erreichen wir mehr Rechtssicherheit? - Große Online-Konferenz am 24.6. Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Wie lang dauert idealerweise ein Powernap?

1 Person fragt sich das

Gibt es eine Mindest- oder Höchstdauer? Sollte man einen Wecker stellen und auf wann?

Im Talk gestellte Frage
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Die optimale Schlafdauer für einen Powernap liegt zwischen fünf und dreißig Minuten. Allerdings empfiehlt Klaus Kampmann, den Wecker zwischen 12 und 15 Minuten zu stellen, damit man motiviert und energiegeladen aufstehen kann. Alles, was länger als 30 Minuten ist, sollte grundsätzlich vermieden werden. Aber hier kann man einfach ausprobieren mit wie viel Minuten man selber am besten zurecht kommt und die Zeit dann entsprechend anpassen. Die Einschlafdauer unterscheidet sich zwischen Mann und Frau. Männer schlafen meistens nach wenigen Minuten ein, Frauen hingegen brauchen länger. Diese Zeit können wir auch nicht beeinflussen, erklärt der Experte. Stattdessen kann man mit dem Entspannen der Muskulatur und ruhiger Musik versuchen sich zu beruhigen. Am effektivsten seien Regengeräuschen und auch Meeresrauschen. Vielen Menschen hilft das, um schneller einzuschlafen. Ich habe versucht die Antwort des Experten kompakt zusammenzufassen, empfehle dir aber den Mitschnitt selbst anzuschauen oder anzuhören.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Ausführliche Antwort des Experten

Ein Nickerchen als Leistungs- und Nervenbooster
Wie Selbstständige beim Power Napping Kraft tanken können

Mit Klaus Kampmann

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #