Zum Inhalt springen
Wie erreichen wir mehr Rechtssicherheit? - Große Online-Konferenz am 24.6. Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Worum geht es in der Petition zur Altersvorsorge für Selbstständige genau?

0 Person fragt sich das

Gerald Baumann hat eine Bundestagspetition für ein Altersvorsorgedepot für Selbstständige eingereicht. Wir haben ihn gebeten, zu erklären, wie dieses funktionieren würde.

Im Talk gestellte Frage
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Wenn du dich bereits mit deiner Altersvorsorge auseinandergesetzt hast, wirst du sicher bereits etwas über ETFs und Aktien gehört haben. Wer sich damit mit Vorsorge auseinandersetzt, wird schnell empfohlen, sich ETFs anzulegen. Für eine solche Geldanlage benötigst du lediglich ein normales Wertpapierdepot und ein Verrechnungskonto bei einer beliebigen Depotbank.

Gerald Baumann strebt mit seiner Petition eine Kombination aus einem Verrechnungskonto und einem Wertpapierdepot an.

Bei einem Altersvorsorge-Depot erfolgt keine Entnahme bis zum Renteneintritt. Die Besonderheiten, die Gerald Baumann zu erzielen versucht, sind eine Hartz-IV- und eine Insolvenz- und Pfändungssicherheit. Es ist nicht beleihbar, aber vererbbar und dient insgesamt zur Absicherung der großen Lebensrisiken.

Für den Privatanbieter ist jede Art der Wertpapiere möglich. Auch eine Umschichtung kann zu jedem Zeitpunkt erfolgen, eine Steuervergünstigung gibt es nicht. Insgesamt soll das Depot als Sicherheit dienen.

Ich habe versucht, die Antwort des Experten kompakt zusammenzufassen, empfehle dir aber den Mitschnitt selbst anzuschauen oder anzuhören.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Ausführliche Antwort des Experten

Altersvorsorgepflicht
Wie die Einführung eines Altersvorsorge-Depots zu einer besseren und sichereren Rente für Selbstständige führen kann

Mit Gerald Baumann

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #