Jetzt mitzeichnen: Freelancer-Kampagne anlässlich der Europa-Wahlen ist live

Anlässlich der kommenden EU-Wahl werden sich erstmals länderübergreifend Selbstständige zu Wort melden, um auf ihre Belange aufmerksam zu machen.

Auf http://freelancers-europe.org/de/ findest Du ein Manifest mit fünf Forderungen. Sie zielen darauf, dass die Poliker uns wahrnehmen, respektieren, die Auswirkungen auf Selbstständige bei ihren Entscheidungen bedenken und mit uns vorab besprechen und uns bei öffentlichen Aufträgen fair behandeln.

Im März wurde die Aktion – auch mit Unterstützung vieler VGSD-Mitglieder – per Crowdfunding finanziert. Joel Dullroy, eines der ersten VGSD-Mitglieder und Sprecher der Berliner Regionalgruppe hat die Online-Kampagne mit Unterstützung weiterer Berliner Mitglieder für unsere europäische Dachorganisation EFIP erarbeitet.

1.700 Freelancer aus der ganzen EU haben bereits unterschrieben, bis zum 25. Mai wollen wir 10.000 Unterschriften zusammenbekommen.

BITTE unterstütze die Kampagne durch Deine Mitzeichnung und empfehle die Kampane weiter: http://freelancers-europe.org/de/

Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.