Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Neue Funktionen auf VGSD-Website für Vereins- und Community-Mitglieder

Heute stellen wir euch neue Funktionen auf unserer Website vor, Foto: Shutterstock, Gustavo Frazao

Gerade haben wir eine ganze Reihe spannender Funktionen für unsere Vereins- und Communitymitglieder gelauncht: Die Neuerungen reichen von der Vereinfachung der Registrierung und Anmeldung auf unserer Website, über die seit langem gewünschte Teilnahmeverwaltung und Rechnungsübersicht, bis hin zur vollständig überarbeiteten Verwaltung von Newslettern und E-Mail-Adressen sowie dem bequemen Anlegen und Pflegen des Brancheneintrags. Im Folgenden erläutern wir die neuen Features und geben dir Tipps zur optimalen Nutzung.

 

Vereinfachte Anmeldung und „Permalogin“

Die Neuerungen beginnen schon mit dem erstmaligen Registrieren auf unserer Website als Vereins- oder Community-Mitglied: Bisher hast du ein sicheres, aber relativ kryptisches Passwort erhalten, dass du dir unmöglich merken und deshalb entweder gleich ändern oder speichern musstest. Künftig kannst du dein Passwort sofort selbst auswählen, wobei das Passwort aus Sicherheitsgründen bestimmte Kriterien (wie z.B. Mindestlänge) erfüllen muss. Das ist bequemer und zudem noch sicherer.

„Mein Konto“ umfasst jetzt aus elf Menüpunkte, Abbildung: Screenshot

Bisher bist du auch relativ schnell wieder aus unserer Website ausgeloggt worden und musstest dich erneut anmelden – vielleicht mit dem noch unveränderten kryptischen Passwort und somit auf der Suche nach der Mail, mit der du es erhalten hast. Künftig bleibst du auf dem jeweiligen Endgerät (also deinem Computer, Smartphone bzw. Tablet) deutlich länger eingeloggt. Genauer gesagt prüft unsere Website, ob du dich auf dem Gerät schon zuvor identifiziert hast und meldet dich an, wenn deine letzte Anmeldung bzw. Nutzung noch nicht zu lange her ist.

Wenn du unsere Website regelmäßig nutzt, musst du dich nur noch für bestimmte kritische Accountfunktionen (wie z.B. die Änderung der E-Mail-Adresse, siehe unten) neu zu identifizieren. Für die Anmeldung etwa zu kostenlosen Veranstaltungen reicht ein Klick und schon bist du angemeldet und erhältst eine Teilnahmebestätigung). Wir wollen dir die Nutzung der VGSD-Website so bequem machen, wie du es von Amazon & Co gewohnt bist.

Um diese Komfortfunktionen nach hohen Sicherheitsstandards auszugestalten, haben unsere Softwareentwickler im Hintergrund viel Aufwand getrieben. Selbst aktiv werden musst du allerdings, wenn du dich auf einem von anderen genutzten Gerät in unsere Website einloggst. In diesem Fall logge dich bitte nach der Nutzung aktiv aus.

 

Veranstaltungs- und Rechnungsübersicht

Wenn du eingeloggt bist, wird dir oben rechts auf unserer Website der Link „Mein Konto“ angezeigt. Unser Accountbereich hat mit den neu hinzugekommenen Funktionen elf (!) Menüpunkte.

Alle Anmeldungen auf einen Blick – mit der Möglichkeit, dich mit einem Klick abzumelden, Abbildung: Screenshot

Neu hinzugekommen ist „Teilnahmen verwalten“. Hier findest du eine Liste künftiger Veranstaltungen (Telkos und Meetups der Regionalgruppen), für die du aktuell angemeldet bist. Über einen Link zur „Liste aller Veranstaltungen“ kannst du für dich interessante Veranstaltungen anschauen und dich – wie oben erwähnt – mit einem Klick anmelden. Ebenso einfach ist es, dich nun mit einem Klick auch wieder abzumelden. Du  brauchst also keine E-Mail mehr an Max schicken, wenn du verhindert bist. Für dich ist das Abmelden künftig mit einem Klick erledigt. Damit hilfst du uns, die Zahl der Teilnehmer richtig einzuschätzen. Außerdem erhalten andere Mitglieder die Chance, sich anzumelden.

Neu ist auch der Menüpunkt „Rechnungen“. Dort findest du eine Liste aller Beitragsrechnungen, die wir dir im Laufe deiner Vereinsmitgliedschaft zugesendet haben. Neuere Rechnungen kannst du direkt als PDF herunterladen, wenn du sie für deine Buchhaltung bzw. Steuererklärung benötigst und nicht auf Anhieb unsere entsprechende Verlängerungs-E-Mail mit entsprechendem Anhang findest. (Wer bereits 2012/2013 Mitglied wurde, wundert sich vielleicht über einige vom jährlichen Rhythmus abweichende Rechnungsstellungstermine. Die Erklärung ist, dass wir den Mitgliedsbeitrag damals nachträglich und zwar teils erst mit einiger Verzögerung in Rechnung gestellt haben…)

 

Teil-Newsletter verwalten und Newsletter-E-Mail ändern

Die Funktion „Newsletter verwalten“ haben wir letztes Jahr bereits neu eingeführt und jetzt nochmals deutlich verbessert. Hier wird dir angezeigt, welche Teil-Newsletter du erhältst. „VGSD-News“ solltest du unbedingt aktiviert lassen, denn nur so können wir dich über wichtige Entwicklungen im Verein informieren. Auch „Experten-Talk“ ist standardmäßig aktiviert: Nur wenn bei diesem Newsletter ein Haken steht, wirst du zu unseren Experten-Telkos eingeladen.

Sofern du im Einzugsbereich einer unserer Regionalgruppen wohnst, haben wir bei deiner Anmeldung auf Basis der von dir angegebenen Postleitzahl deren Einladungsverteiler aktiviert, damit du zu regionalen Meetups eingeladen wirst. Wenn du unter der Woche in einer anderen Stadt arbeitest, wo wir ebenfalls eine Regionalgruppe haben, kannst du künftig zusätzlich (oder stattdessen) auch deren Einladungen erhalten.

Auch einige unserer Arbeitsgruppenverteiler lassen sich hier bereits aktivieren und deaktivieren (wir sind noch bei der Umstellung, deshalb fehlen einige).

Mit einem Klick kannst du also genau steuern, wie viele und welche Newsletter bzw. Einladungen du erhältst.

Neu ist auch, dass du die E-Mail-Adresse, an die Einladungen und Newsletter versendet werden, getrennt von deiner Haupt-E-Mail-Adresse festlegen kannst. Die Haupt-E-Mail-Adresse (mit der du dich auf unserer Website einloggst, an die du Login- und Passwortinformationen erhältst sowie Teilnahmebestätigungen, Beitragsrechnungen usw.) kannst du unter „E-Mail-Adresse ändern“ verwalten.

 

Brancheneintrag bequemer einrichten und aktualisieren

In sechs Schritten führen wir dich jetzt zum fertigen Branchenprofil, Screenshot

Auch den VGSD-Brancheneintrag haben wir überarbeitet – und stark vereinfacht. In sechs einfachen Schritten kannst du nun dein Profil anlegen und so anderen Mitgliedern und Besuchern der Website zeigen, was du beruflich machst und wie du sie ggf. professionell unterstützen kannst. Wenn das Branchenprofil noch nicht online ist oder wichtige Angaben fehlen, weisen wir dich an dieser Stelle darauf hin. Am besten schaust du dir die neuen Funktionen im Accountbereich an und nimmst dies zum Anlass, kurz zu prüfen, ob die Angaben in deinem Branchenprofil noch aktuell sind. Das ist ganz schnell erledigt und du verbesserst die Chance, dass andere Mitglieder mit Anfragen auf dich zukommen oder dich an Dritte weiterempfehlen.

 

Mitgliedsbeitrag anpassen

Bereits letztes Jahr eingeführt haben wir die Funktion „Mitgliedsbeitrag anpassen“. Hier kannst du selbst bestimmen, wie viel dir die Arbeit des VGSD wert ist. Viele Mitglieder, denen es wirtschaftlich gut geht, haben das genutzt, um freiwillig einen höheren monatlichen Beitrag als bisher zu wählen, so dass wir euch mehr bieten und schneller politische Ziele erreichen können. (Über die vorgenommene Beitragsänderung wirst du sofort per E-Mail informiert. Sie greift erst mit der nächsten Verlängerung deiner Mitgliedschaft.)

 

Verifikationscode für Vorteilsangebote

Mit dem Verifikationscode kann man auf sichere Weise nachweisen, dass man Vereinsmitglied ist, Abbildung: Screenshot

Nichts geändert hat sich bei folgenden Funktionen: „Dein Konto“ gibt dir einen Überblick über deine Stammdaten. Hier kannst du z.B. prüfen, ob deine Daten noch aktuell sind. Ändern kannst du sie unter „Persönliche Daten ändern“. Unverändert sind auch die Funktionen „Passwort ändern“ und „Downloads“.

Unter „Mitgliedschaft verifizieren“ findest du einen Verifikations-Code, den du anderen Mitgliedern geben kannst, um nachzuweisen dass du ebenfalls Vereinsmitglied bist. Sie können den Code dann bei sich an der gleichen Stelle eingeben, um den Status zu prüfen. (Probier‘ es mal mit deinem eigenen Code aus!) Nützlich ist das zum Beispiel, wenn du ein Vorteilsangebot speziell für andere Vereinsmitglieder machen möchtest

 

Verbesserungsvorschläge immer willkommen!

Wir hoffen, die neuen Funktionen sind hilfreich für dich. Solltest du noch einen Fehler feststellen, sag uns bitte Bescheid. Das gilt auch, wenn du noch Verbesserungsvorschläge hast: Wir wollen – jetzt wo die technische Grundlage dafür geschaffen ist – gerne noch weitere nützliche Funktionen einführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.