Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 14. + 15. Oktober 2024
Mitglied werden

Unsere fleißigsten Expert/innen bei "Frag den VGSD" Markus Bühler bringt's auf den Punkt

Von ihm gibt es kurze, aber dafür umso effizientere Antworten: Markus ist Experte für SEO und Positionierung.

Seit fast einem Jahr gibt es sie nun: Unsere Austausch-Plattform "Frag den VGSD". Über diese Zeit ist eine vierstellige Zahl von Fragen zusammen gekommen – und noch mehr Antworten! Egal ob bürokratischer Papierkram, Recruiting oder Positionierung, unsere Mitglieder klären hilfsbereit auch deine Fragezeichen. Markus Bühler gehört zu denjenigen, die mit am meisten Fragen auf der Plattform beantwortet haben und dafür sagen wir herzlich: "Dankeschön!"

Drei Fragen an Markus Bühler

Markus sorgt auf "Frag den VGSD" für klare, statt wischt-waschi Antworten. Bereut, sich selbstständig gemacht zu haben, hat er nie! Denn dank seiner Selbstständigkeit kann er heute von der Region aus arbeiten, in die er sich schon vor Jahren verliebt hat: Dem Allgäu.

Was gefällt dir an "Frag den VGSD" besonders?

Markus: Der VGSD ist einfach ein legendärer Verband! Auch die Plattform ist super und ein cooler Kanal für den Austausch. Der Kontakt mit Gleichgesinnten hat mir in meiner Selbstständigkeit schon an vielen Stellen total weiter geholfen, sei es in Mastermind-Gruppen oder eben beim VGSD. Ich gebe gerne Impulse, mit denen Dinge schnell umgesetzt werden können.

Was ist dein Fachgebiet?

Markus: Ich bin Webdesigner und Online Business Coach mit einem betriebswirtschaftlichen und psychologischen Hintergrund. Deshalb ist mir nicht nur das Design und die Technik einer Website wichtig, sondern vor allem, was mit den Menschen passiert, die auf eine Website kommen. Meinen Kunden helfe ich, mehr Sichtbarkeit zu erlangen und kenne mich deswegen gut in Sachen Google (SEO und Ads) und Positionierung aus. Wer auf "Frag den VGSD" meine Antworten liest, wird feststellen: Die sind kurz und knackig! Denn so verlieren andere Mitglieder nicht den Fokus – auf den Punkt ist besser als langes Geschwafel, das am Ende nur verwirrt und nicht ins Tun bringt!

Wie hast du dein Wissen erworben?

Markus: Vor allem durch meine Tätigkeit als Webdesigner. In dreizehn Jahren Selbstständigkeit habe ich im Austausch mit meinen Kunden viel darüber gelernt, wie man als Unternehmer online sichtbar wird und eine hohe Wirkung entfaltet. Daneben ist der Austausch und das Informieren über die vielfältigen Gebiete, mit denen man als Selbstständiger konfrontiert ist, wichtig und es ist großartig, was der VGSD in dieser Hinsicht leistet.

Du hast Fragen rund um deine Gründung, zum Marketing oder zur Versicherung? Dann trau dich und stelle deine Frage auf "Frag den VGSD" oder klicke dich durch bereits gestellte Fragen und schaue, was du mit deiner Expertise beantworten kannst. Unsere neue Frageplattform lebt von einer lebendigen Community und wir freuen uns, wenn du Teil davon wirst, ganz egal ob als Fragesteller oder Antwortgeber!

Kommentare

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
... bitte warten ...
Zum Seitenanfang

#

#
# #