Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Update: Programm des „Selbstständigentags“ steht fest – VGSD-Vereinsmitglieder erhalten vergünstigten Eintritt

Der Ablauf des Selbstständigentags steht fest, Foto: Stiftung

(22.11.2019) Jetzt steht das Programm des Selbstständigentags fest, den die Kontist-Stiftung am 28.11.2019 in Berlin veranstaltet. Gestern Abend haben wir das Programm erhalten und wollen es gleich mit euch teilen.

Als VGSD-Vereinsmitglied kannst du vergünstigt teilnehmen (siehe unten)!

 

Alle Teilnehmer (Hauptbühne, sofern nicht anders angegeben)

  • 10:0010:15 Uhr: Begrüßung durch Moderator Thomas Ramge und Catharina Bruns
  • 10:1511:15 Uhr: Impulsvortrag mit Dr. Patrick Stähler
  • 11:1511:45 Uhr: Videobotschaft von Wolf Lotter und Comedy Pitch von „Pitch Doctor“ Christoph Sollich
  • 11:4512:45 Uhr: Impulsvortrag mit Anemone Zeim
  • Event-Loft: 13:0014:00 Uhr: Mittagspause: Lunchen & Netzwerken

  • Bühne & Event Loft: 14:0016:00 Uhr: Workshop-Sessions (je 2 parallel, siehe unten)

  • 16:0016:30 Uhr: Coffee & Netzwerken

  • 16:30 – 17:30 Uhr: Politisches Panel, moderiert von Thomas Ramge –
    Das ist das unten näher beschriebene Panel mit Fachpolitikern der Parteien, an dem auch Andreas Lutz vom VGSD teilnimmt

  • 17:30 – 18:00 Uhr: Vorstellung und Pitch der Stiftungs-Mentees
    Verleihung des Debitoor Unternehmerhelden-Awards

  • 18:15 – 19:15 Uhr: Abschluss-Session mit Fynn Kliemann

  • ab 19:30 Uhr – 22:30 Uhr: Revolution & Disco mit DJ Linda Broschkowski // Female Music Force
    Weihnachtsfeier mit Music, Dancefloor etc.

 

Workshops

Hauptbühne

  • 14:00 – 14:30 Uhr: Das Richtige Gründen mit Patrick Stähler
  • 14:30 – 15:00 Uhr: Crowdpreneurship mit Anja Thonig
  • 15:00 – 15:30 Uhr: Finanzielle Fitness mit Michael Katzmann
  • 15:30 – 16:00 Uhr: Resilienz für Selbstbestimmte mit Heike Lemmermöhle

Event Loft

  • 14:00 – 14:30 Uhr: Vom Freelancer zum Unternehmer mit Lisa Koch
  • 14:30 – 15:00 Uhr: Zukunftsgestaltung und Citizen Entrepreneurship
    mit Aileen Moeck, Jens Konrad und Catharina Bruns
  • 15:00 – 15:30 Uhr: Richtig Netzwerken mit Sophie Lüttich
  • 15:30 – 16:00 Uhr: Kreatives Marketing mit Nicole M. Pfeffer

 

VGSD zu Gast auf Podium mit Fachpolitikern

Eindrücke von letztjährigem Kontist-Selbstständigentag, Foto: Stiftung

(15.11.2019) An Menschen, die keine Lust mehr auf klassische Karrierewege haben bzw. ihre bestehende Selbstständigkeit weiterentwickeln wollen, richtet sich der „Selbstständigentag 2019“ der Kontist Stiftung, der am Donnerstag, 28.11.2019 in Berlin stattfindet. Es ist eine Konferenz für alle, die #selbstwasmachen.

Direkt an der Spree erwarten die Teilnehmer über den Tag verteilt Workshops, Impulsvorträge und ein politisches Panel, bei dem VGSD-Vorstand Andreas Lutz u.a. mit folgenden Politikern diskutieren wird:

  • Jana Schimke (CDU-Berichterstatterin für das geplante Gesetz zur Altersvorsorgepflicht für Selbstständige)
  • Martin Rosemann (SPD, zuständig für Selbstständigen-Themen)
  • Johannes Vogel (rentenpolitischer Sprecher der FDP) und
  • Markus Kurth (rentenpolitischer Sprecher der Grünen)

Auch Catharina Bruns, Vorstandsvorsitzende der Stiftung und Autorin mehrerer Bücher, wird an der Diskussion teilnehmen.

Hilf uns mit Deinen Fragen bei der Podiumsdiskussion, gemeinsam deutlich zu machen, wie wichtig Rechtssicherheit, eine sinnvolle Ausgestaltung der Altersvorsorgepflicht und faire Krankenversicherungsbeiträge sind.

Wann? Donnerstag, 28. November 2019, von 10 bis 19:30 Uhr (Einlass ab 9 Uhr); anschließend bis 22:30 Uhr Weihnachtsparty
Wo? Spreespeicher Berlin, Stralauer Allee 2, 10245 Berlin

Teilnahmegebühr: VGSD-Mitglieder bezahlen 99 statt regulär 189 Euro, sparen also 90 Euro! Bitte beachte die folgenden Hinweise:

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Noch kein Vereinsmitglied?

Jetzt Programm anschauen und ermäßigte Teilnahme sichern!

Im Ticket enthalten ist das gesamte Tagesprogramm, Lunch, gesunde Snacks, Kaffee und Getränke über den ganzen Tag, sowie die Teilnahme an der Party abends

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.