Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

VGSD-Frühstück in Hamburg

Zum 17ten Mal kamen VGSD-Mitglieder und Interessenten zum Frühstückstreffen in Hamburg zusammen; Foto: Michael Schnelle

Zum bereits 17. Hamburger Frühstückstreffen fanden sich diesmal fünf Frauen und sieben Männer ein. Vereins- und Community-Mitglieder waren zu gleichen Teilen anwesend. Wie immer fand das Treffen im Café Oktober im Stadtteil Barmbek statt.

Während die Anwesenden erste Getränke erhielten, begrüßte Gastgeber Michael alle, die der VGSD-Einladung gefolgt sind. Es folgte dann eine Vorstellungsrunde, unterbrochen von der Frühstücksbestellung. Trotz der Unterschiedlichkeit der Berufe fanden sich nach dem wie immer leckeren Frühstück schnell Teilnehmer, um sich über die unterschiedlichsten Themen auszutauschen. Wie immer gingen zahlreiche Visitenkarten hin und her. Auch diesmal war wieder eine Teilnehmerin, die mit einem Feststellungsverfahren zur Scheinselbstständigkeit zu tun hat, aber glücklich ist, bereits durch den VGSD Unterstützung bekommen zu haben. Die derzeitige Gesetzgebung und das Vorgehen der Deutschen Rentenversicherung Bund wurden allerseits als Bedrohung für die Selbstständigkeit empfunden und der Wunsch nach klaren Kriterien geäußert. Schließlich stellte Gastgeber Michael noch den VGSD vor und berichtete über die letzten aktuellen Entwicklungen. Diesmal mussten einige Teilnehmer wegen Terminen das Treffen vorzeitig verlassen, sodass es fast pünktlich kurz nach 11 Uhr endete.

Das nächste Frühstückstreffen findet nach einer Sommerpause im Herbst statt. Der genaue Termin wird auf der Homepage noch veröffentlicht.

 

Text und Bild: Michael Schnelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.