Zum Inhalt springen
Wie erreichen wir mehr Rechtssicherheit? - Große Online-Konferenz am 24.6. Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Erster Schritt, um Mitgliedern eine Bühne zu geben Umfrage ergibt 122 Bücher, 50 Podcastfolgen und 32 Podcasts von VGSD-Mitgliedern

Beim Voting für neue Website-Funktionen stand der Wunsch, dass Mitglieder ihre Bücher, Podcasts und Veranstaltungen präsentieren können ganz oben. Unser erster Schritt auf dieses Ziel hin: Mit einer Umfrage herausfinden, wie viele Autoren, Podcasts-Hosts und -Gäste wir unter uns haben.

Hast du ein oder mehrere Bücher geschrieben? Betreibst du einen Podcast oder warst du schon zu Gast bei einem? Gerne möchten wir auf unserer Website darauf hinweisen!
Update, 18.09.2023

Das Ergebnis nach einem ersten Mailing zu diesem Thema:

Nach oben

Rund 60 Autoren haben uns 122 Bücher genannt, die sie geschrieben haben. Jedes hundertste Vereinsmitglied hat demnach bereits ein oder mehrere Bücher geschrieben. Ein Teil der Buchhautor/innen sowie andere Expert/innen unter unseren Mitgliedern war bereits zu Gast in ein oder mehreren Podcasts und somit an 50 Podcastfolgen beteiligt, anhand derer ihr sie besser kennenlernen könnt. Hinzu kommen 32 Podcasts von Vereinsmitgliedern, von denen es jeweils wiederum eine Vielzahl von Folgen gibt.

Verdopplung der Zahlen realistisch

Wir vermuten, dass die sich darauf ergebenden Listen noch längst nicht vollständig sind, sondern dass sich die genannten Zahlen im weiteren Zeitverlauf wahrscheinlich noch verdoppeln ließen.

Es war eine sehr gute Idee, vor der Entwicklung neuer Funktionen erst einmal unsere Mitglieder zu befragen, um ein Gefühl für Art und Quantität des Angebots zu bekommen. Das Feedback der Mitglieder zu unserer Aktion war durchweg positiv. Viele wünschten sich den Aufbau von Listen auch für Blogs und Youtube-Videos, als weitere Möglichkeiten, andere Mitglieder kennenzulernen. Anstelle von Podcastfolgen, hatten mehrere Mitglieder zum Beispiel zusätzlich auch Links zu Video-Interviews mit ihnen geschickt.

Pro und contra Amazon

Eine häufig angesprochene Frage in Bezug auf Bücher war – wie erwartet – die, auf welche Onlineshops verlinken sollten. Klar wurde uns auch, wie wir mit unterschiedlichen Formaten umgehen, wenn es ein Buch also zum Beispiel gebunden, als Taschen-, als e- und als Audiobuch gibt. Woeine solche Wahl besteht, werden wir voraussichtlich immer zunächst auf das gebundene Buch verlinken.

Da Bücher häufig von zwei oder mehr Autoren geschrieben werden, könnte es passieren, dass dasselbe Buch mehrfach von Vereinsmitgliedern vorgeschlagen wird, was aber nicht zu einer redundanten Listendarstellung führen sollte. Bewährt hat sich auch die Begrenzung auf eine bestimmte Zahl von Titeln pro Mitglied, weil das eine höhere Vielfalt der resultierenden Liste sicher stellt.

Es ist noch nicht zu spät, mitzumachen

Diese und weitere für die Umsetzung wichtige Learnings konnten wir aus der Befragung ableiten. Die Erkenntnisse werden wir mit unseren Entwicklern diskutieren und darüber entscheiden, wie wir weiter vorgehen.

Vielen Dank schon jetzt fürs Mitmachen. Falls du ein Buch oder mehrere Bücher geschrieben hast, Gast oder Host eines Podcasts warst: Es ist noch nicht zu spät, bei unserer Befragung mitzumachen: Wir freuen uns, auf diesem Weg auch von deinen Werken zu hören!

Beitrag, 12.09.2023

Wir wollen unseren Mitgliedern eine Bühne geben – Erster Schritt: Bist du Buch-Autor/in, Podcast-Host oder Gast eines Podcasts?

Nach oben

Nach dem Launch wichtiger neuer Funktionen auf der VGSD-Website im August haben wir in der ersten Septemberhälfte VGSD-Voting genutzt, um gemeinsam mit euch diejenigen künftigen Features auszuwählen und zu priorisieren, die den höchsten Nutzen für VGSD-Mitglieder versprechen – und werden diese nun nach und nach umsetzen

Mehr als zwei Drittel der Teilnehmer/innen am Voting hat sich Möglichkeiten gewünscht, eigene Bücher, Podcasts und Veranstaltungen auf unserer Website sichtbar zu machen. 

Als ersten Schritt zu einer Liste der "Bücher von VGSD-Mitgliedern", der "Podcasts von Mitgliedern" und "Podcast-Folgen mit VGSD-Mitgliedern als Gästen" wollen wir herausfinden, wer von euch seine Bücher, Podcasts oder Podcastfolgen mit der Community in solchen Listen teilen möchte ...

Das trifft auf dich zu? – Dann fülle bitte unseren Fragebogen aus!

Abhängig von der Zahl der Bücher und Podcasts, die ihr in den Fragebogen eintragt, werden wir entscheiden, ob und in welcher Form wir die genannten Listen anbieten und ob wir im nächsten Schritt auch eine ähnliche Liste auch für Termine/ Veranstaltungen und ggf. andere Angebote von Mitgliedern anbieten. Gerne werden wir bei ausreichend großem Interesse die Bücher und Podcast(folgen) auch in eurem Branchenprofil anzeigen, um euren Expertenstatus noch deutlicher herauszustellen. 

Warum ausgerechnet Bücher und Podcasts als Pilotprojekt?

Viele Vereinsmitglieder haben uns immer wieder genau danach gefragt. Außerdem haben Bücher und Podcasts den Vorteil, dass sie keine so kurze "Halbwertszeit" haben wie zum Beispiel Veranstaltungen, die laufend aktualisiert und beworben werden müssten. Sie erfordern eine deutlich größere kritische Masse und sind zugleich für die Nutzer aufwändiger einzupflegen. Anders als bei Büchern und Podcasts gibt es keine zentralen, auch nur halbwegs vollständigen Veranstaltungsverzeichnisse, und die zur Beschreibung benötigten Informationen sind je nach Veranstaltungsart ganz unterschiedlich. Ähnlich verhält es sich zum Beispiel mit Fachartikeln.

Wo haben wir die Grenze zwischen Büchern einerseits und und Fachartikeln andererseits gezogen? Ein Buch haben wir in unserem Fragebogen so definiert, dass der/die Autor/in auf dem Cover genannt sein sollte, es somit auch einen Cover gibt, mit dem wir den Eintrag illustrieren können. Und dass das Buch eine ISBN hat und im Buchhandel liefer-/bestellbar ist. Das ist auch deshalb wichtig, weil es nur dann einheitliche strukturierte Informationen zu den Büchern gibt. Ähnlich verhält es sich mit Podcasts. Die Entscheidung, das Interesse für das neue Angebot anhand von Büchern und Podcasts zu testen stellt also keine inhaltliche Wertung dar, sondern hat ganz pragmatische Gründe.

Was ist (k)ein Buch und was, wenn ich erst noch eines schreibe?

Was, wenn mein Buch gerade erst entsteht? – Wenn es schon eine ISBN bzw. einen Link zu einer Seite mit weiteren Infos gibt, unter der man es vorbestellen kann, kannst du das Buch gerne schon eintragen! Dies setzt typischerweise voraus, dass es eine Cover-Abbildung, einen Klappentext und ein voraussichtliches Veröffentlichungsdatum gibt. Ansonsten: auch nicht schlimm. Wir evaluieren gerade das Interesse an solchen Listings und wie ein solches ausschauen könnte. Das Ganze im Erfolgsfall technisch umzusetzen, wird noch etwas Zeit brauchen. Vielleicht ist die neue Funktion dann genau zur Veröffentlichung deines (nächsten) Buches fertig?

Jetzt sind wir gespannt auf das Interesse an der neuen Funktion – und vor allem darauf, über welche Bücher und Podcasts ihr uns berichtet.

Vielen Dank für eure Teilnahme!

Neuester Hilfreichster Kontroversester
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Zum Seitenanfang

#

#
# #