Archiv: Externe Termine

  1. VGSD-Vorstand Andreas Lutz auf SPD-Podium: „Unternehmen und Selbstständige in der neuen Arbeitswelt“ am 21.11.18 in München

    Am 21. November 2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr Bringt die Digitalisierung in erster Linie Risiken? Oder doch auch viele neue Chancen (wie wir das beim VGSD glauben)? Welche Auswirkungen hat sie auf uns Selbstständige und unsere soziale Absicherung? Sind Solo-Selbstständige in Wahrheit Scheinselbstständige, die staatlichen Schutzes bedürfen? Oder sind sie mehrheitlich freiwillig und gerne selbstständig? Wie sollte die Arbeit der Zukunft gestaltet und […]

    mehr erfahren 〉

  2. VGSD auf vbw-Podium „Strategie für einen nachhaltigen Bürokratieabbau“

    Am 15. Mai 2018, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr Wir haben eine kurzfristige, aber sehr spannende Einladung für dich: Am Dienstag 15.05.2018, 18:00 Uhr lädt die vbw in den Ballsaal des „The Charles Hotel“ (Sophienstr. 28, München, Nähe Hauptbahnhof). VGSD-Vorstand Andreas Lutz wird die Interessen der (Solo-)Selbstständigen vertreten in einer hochrangig besetzten Diskussionsrunde mit: Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft […]

    mehr erfahren 〉

  3. Update: VGSD auf Podium des IKK-Spitzenverbandes zum Thema „Selbstständige in der GKV“

    Am 14. März 2018, 15:30 Uhr bis 18:15 Uhr (20.03.2018) Eine Gelegenheit zum Dialog mit führenden Vertretern des deutschen Handwerks bot sich uns am Mittwoch letzter Woche: Der IKK e.V. als Spitzenverband der Innungskrankenkassen (5,5 Millionen Versicherte!) veranstaltete zum 18. Mal in seinem zehnjährigen Bestehen die „Plattform Gesundheit“ und lud zu Vorträgen, Podiumsdiskussion und Networking in die Berliner Kalkscheune.   Gelegenheit zum Dialog angesichts […]

    mehr erfahren 〉

  4. Veranstaltungsbericht: „Europa – Segen oder Fluch für den Mittelstand?“

    Am 29. Januar 2018, 18:00 Uhr Am Montag abend hatte die FDP-nahe Friedrich-Nachmann-Stiftung in München zu einer Diskussion über die Vor- und Nachteile der EU für Selbstständige und Mittelständler eingeladen. Vom VGSD durfte ich (Andreas Lutz) mit Nadja Hirsch, der Fraktionsvorsitzenden der FDP im Europäischen Parlament, diskutieren. Außerdem dabei: Ingolf Brauner, der für den „mib – Mittelstand in Bayern“ sprach, sowie […]

    mehr erfahren 〉

  5. Führende Wirtschaftsforscher diskutieren zum Thema Digitalisierung und Arbeitsmarkt

    Am 17. Januar 2018, 18:00 Uhr Die Leibniz-Gemeinschaft hat zum „Wirtschaftsgipfel“ eingeladen, und zwar sechs  Vertreter der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute. Sie diskutieren über das Thema Digitalisierung und Arbeitsmarkt. Wissenschaftler unter sich: Das lässt eine sachliche und konstruktive Diskussion erwarten, wahrscheinlich wird es auch nicht an praktischen Anwendungsfällen fehlen. Seitens des Verbands können wir leider nicht dort sein, aber wir wollen dir diesen […]

    mehr erfahren 〉

  6. Bericht über das dritte bagsv-Verbändetreffen am 10. Oktober in Berlin

    Am 10. Oktober 2017, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr (12.10.17) Am Dienstag fand in Berlin bereits das dritte Verbändetreffen der im Februar gegründeten Bundesarbeitsgemeinschaft Selbstständigenverbände (bagsv) statt. 27 Vertreter von 20 Selbstständigen- und Berufsverbänden kamen in die Räume des Bundesverbands der Freien Musikschulen (bdfm) e.V., deren Gäste wir waren. Fünf der Verbände waren zum ersten Mal vertreten, die Arbeitsgemeinschaft wächst also kontinuierlich, während sich […]

    mehr erfahren 〉

  7. Am 9.10. in Berlin: Diskussion mit VSGD über Konsequenzen der Bundestagswahl für Selbstständige / Update

    Am 9. Oktober 2017, 19:00 Uhr (11.10.17) Am Montag fand in der Berliner Filiale von WeWork am Hackeschen Markt in sehr schönem Ambiente eine Podiumsdiskussion zu den Perspektiven von uns Selbstständigen nach der Bundestagswahl statt. Moderiert von Robin Sontheimer (WeLance Freelancer Kollektiv) diskutierten Magdalena Ziomek-Frackowiak (SMartDe eG) und Autorin Lisa Basten („Gute Arbeit der Zukunft“) mit Andreas Lutz vom VGSD. Die […]

    mehr erfahren 〉

  8. AGS München diskutierte: „Nach der Wahl – Perspektiven für Selbständige?“ / Bericht

    Am 5. Oktober 2017, 19:00 Uhr (12.10.17) Die Diskussion am Donnerstag letzter Woche mit den Selbstständigen in der SPD  verlief sehr lebendig und konstruktiv. Georg Krause von der AGS München und Oberbayern gelang es, die Zuhörer aktiv in die Diskussion einzubinden. Claudia Schlebach (IHK München und Oberbayern), Oliver Pyka (Vorsitzender des Landesvorstands der Selbstständigen bei ver.di Bayern) und ich (Andreas Lutz, […]

    mehr erfahren 〉

  9. Perspektive Selbstständigkeit: Info-Veranstaltung für Gründerinnen am 18. September

    Am 18. September 2017, 15:30 Uhr Am 18. September 2017 findet im Meeet Mitte, Chausseestr. 86, 10115 Berlin ab 15:30 Uhr die Veranstaltung „Perspektive Selbstständigkeit“ statt. Unter dem Motto „Mit Mut zur erfolgreichen Existenzgründung – von Vorbild-Unternehmerinnen lernen“ berichten ausgewählte Vorbild-Unternehmerinnen aus der Initiative „FRAUEN unternehmen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) über ihre Gründungsmodelle und Erfahrungen. Ebenfalls ist die […]

    mehr erfahren 〉

  10. ISDV veranstaltet am 5.9.17 „Elefantentreffen“ der Veranstaltungswirtschaft

    Am 5. September 2017 Die Interessensgemeinschaft der Selbstständigen in der Veranstaltungswirtschaft (ISDV) e.V. – ein Verband mit dem wir im RAhmen der BAGSV eng zusammenarbeiten – richtet am Dienstag, den 05.09.2017, in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt ein ganztägiges “Elefantentreffen” der Veranstaltungswirtschaft aus. Ziel dieses Treffens ist der Meinungsaustausch zwischen den einzelnen Verbänden innerhalb der Veranstaltungswirtschaft. Im Mittelpunkt des […]

    mehr erfahren 〉

  11. Heute abend: VGSD zu Gast bei FDP-Wirtschaftsforum: „Selbstständigkeit in Gefahr…, was jetzt zu tun ist!“

    Am 13. Juli 2017, 19:30 Uhr Nachdem er am 27. Juni 2017 bereits zu einem Podium mit Wolfgang Clement und Thomas Sattelberger eingeladen wurde, ist VGSD-Vorstand Andreas Lutz am 13. Juli noch einmal zu Gast bei der FDP: Zusammen mit dem ehemaligen bayerischen Wirtschaftsminister Martin Zeil und dem FDP-Bundestagskandidaten Jimmy Schulz diskutiert er in der Schlosswirtschaft Oberschleißheim zum Thema: „Selbstständigkeit in […]

    mehr erfahren 〉

  12. Grünen-Veranstaltungen in Bielefeld, Münster und Dortmund: „Die Sorgen der Selbstständigen ernst nehmen!“

    Am 13. Juli 2017, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr Markus Kurth und Maria Klein-Schmeink, der rentenpolitische und die gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen haben sich zusammengetan und im Juni/Juli gleich drei Veranstaltungen organisiert zum Thema „Soziale Sicherung. Die Sorgen der Selbstständigen ernst nehmen!“ Die erste ist bereits am 14.06.17 in Bielefeld, am 04.07.17 folgt die nächste in Münster und Dortmund ist am 13.07.17 dran. Klein-Schmeink […]

    mehr erfahren 〉

  13. Update: Ergebnisse der BMAS-Werkstatt zur Interessenvertretung von Solo-Selbstständigen

    Am 3. Juli 2017, 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr Am Montag letzter Woche (3. Juli 2017) hatte das BMAS wie bereits angekündigt (siehe unten) Vertreter von Verbänden und Initiativen zu einem Werkstattgespräch „Stärkung gemeinsamer Interessenvertretung  Selbstständiger – Hindernisse, Möglichkeiten, Herausforderungen“ eingeladen. Die Veranstaltung war gut besucht, 67 Teilnehmer hatten ihr Kommen zugesagt, darunter auch viele Vertreter von Gewerkschaften und Ministerium. Die Einladung hatte uns […]

    mehr erfahren 〉

  14. FDP-Veranstaltung in München: Andreas Lutz mit Thomas Sattelberger und Wolfgang Clement auf Podium

    Am 27. Juni 2017, 19:30 Uhr SPD und Grüne haben uns schon mehrfach zu Diskussionsveranstaltungen eingeladen. In den nächsten Wochen sind wir nun gleich zwei Mal auf hochrangig besetzten Podien der FDP zu Gast. Am 27. Juni lädt der ehemalige Telekom-Personalvorstand Thomas Sattelberger zu einer großen Veranstaltung in München ein. Sattelberger ist FDP-Bundestagskandidat für München-Süd und hat sich in den den […]

    mehr erfahren 〉

  15. Böckler-Stiftung stellt Abschlussbericht der Kommission „Arbeit der Zukunft“ vor

    Vom 27. Juni 2017, 18:30 Uhr bis 28. Juni 2017, 17:00 Uhr Die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung stellt am 27. Juni 2017 (ab 18:30 Uhr) in Berlin den Abschlussbericht der Kommission „Arbeit der Zukunft“ vor und veranstaltet aus diesem Anlass ein Abschlussforum, das bis 17:00 Uhr am Folgetag dauert. Aus dem Einladungstext: „Zwei Jahre lang hat die von der Hans-Böckler-Stiftung initiierte Kommission „Arbeit der Zukunft“ unter der Leitung des […]

    mehr erfahren 〉

  16. Zukunftswerkstatt Land: Wie gestalten wir gemeinsam die Zukunft unserer Dörfer?

    Am 31. Mai 2017, 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr Das Leben auf dem Land macht wieder Schlagzeilen: Oft ist die Rede von wachsender Unzufriedenheit der Menschen in den ländlichen Regionen. Aber immer öfter drehen sich die Berichte auch um die Wiederentdeckung der Dörfer und der kleinen Gemeinden. Klar ist, dass – gerade vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung – die Politik für ländliche Räume […]

    mehr erfahren 〉

  17. Veranstaltung über Plattform-Ökonomie in Venedig mit Sara Horowitz

    Vom 26. Mai 2017, 09:30 Uhr bis 27. Mai 2017, 12:30 Uhr Auch in Italien wird das Thema Plattform-Ökonomie wissenschaftlich untersucht. Unser italienischer Schwesterverband ACTA hat uns auf eine Konferenz an der Universität Ca’ Foscari in Venedig aufmerksam gemacht. ACTA wird durch mehrere Mitglieder präsent sein und auch die Organisation SMart aus Belgien. Interessant: Auch die Gründerin der amerikanischen „Freelancers Union, Sara Horowitz, wird dort sprechen. Die […]

    mehr erfahren 〉

  18. Festakt anlässlich des 70-jährigen Bestehens der GVG

    Am 16. Mai 2017, 11:30 Uhr bis 13:15 Uhr Seit nunmehr 70 Jahren steht die GVG für ein freiheitliches, pluralistisches System sozialer Sicherung. Sie ist so auch dank ihrer einzigartigen Mitgliederstruktur, ihres Konsensprinzips und ihrer thematischen Ausrichtung zu der Konsensplattform für Sozialpolitik in Deutschland geworden. Als zentrale Diskussionsplattform behandelt die GVG die großen, grundlegenden und ubergreifenden Themen der sozialen Sicherheit. Ziel ist es, mit […]

    mehr erfahren 〉

  19. „exali.de – Freelancer Forum 2017“ am 12. Mai in München

    Am 12. Mai 2017, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr Im Rahmen der Münchner Webwoche organisieren unsere Kooperationspartner exali.de und webgrrls-bayern.de gemeinsam das „Freelancer Forum 2017“: Unter den Rednern ist VGSD-Mitglied Claudia Kimich. Sie erklärt, wie man Schritt für Schritt zu mehr Geld und Selbstwert kommt. Philipp Locher, Prokurist von exali.de, verrät, wie man sich vom Freelancer, der die eigene Arbeitszeit verkauft, zum Unternehmer entwickelt, […]

    mehr erfahren 〉

  20. Zweites BAGSV-Vebändetreffen findet am 2. Mai in Berlin statt

    Am 2. Mai 2017, 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr Am 23. Februar hat sich hat sich die Bundesarbeitsgemeinschaft Selbstständigenverbände gegründet (Bericht). Wir haben uns gegenseitig kennengelernt, beschlossen uns zu duzen. Wir haben die gemeinsamen Anliegen unserer Mitglieder priorisiert, uns einen Überblick über die gegenseitigen Positionen verschafft, der BAGSV ihren Namen und eine vorläufige Organisationsstruktur gegeben. Und wir haben auch erste Initiativen einzelner Verbände vorgestellt, […]

    mehr erfahren 〉