Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Erfolgreiches erstes Treffen der Regionalgruppe NRW

Erfolgreicher Auftakt: Mit 30 Teilnehmern sammelte die Regionalgruppe NRW Ideen für die Gestaltung künftiger Treffen, Foto: Goumbik (Pixabay).

Die VGSD Regionalgruppe NRW freut sich unter der neuen Führung von uns – Felix Brender und Boris Pohlen – über ein erfolgreiches erstes Treffen!

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Teilnehmer, es hat uns sehr gefreut, dass ihr so zahlreich vertreten wart und es hat uns total beeindruckt, welche Bandbreite wir VGSD-ler in NRW abdecken und wie viele klasse Ideen ihr mitbringt!

Die nächsten Termine stehen bereits

Boris und ich haben uns nun erst einmal darauf geeinigt, einen monatlichen jour fixe jeweils am letzten Mittwoch eines jeden Monats zu organisieren, immer von 18-19:30 Uhr. Die nächsten Termine hierfür wären also der 26. Mai und der 30. Juni. Diese Termine sollen komplett online stattfinden. Hier kannst du dich bereits für den Termin im Mai, hier für den im Juni anmelden.

Jeden jour fixe wollen wir mit einem etwa 20-minütigen Impulsvortrag aus unseren eigenen Reihen starten. Heißt also: Ein*e VGSDler*in wird einen Aspekt seiner oder ihrer Arbeit, der für uns alle interessant sein kann, kurz vorstellen. Danach würden wir uns dann zu Kleingruppen zur Diskussion des Themas oder zum allgemeinen Netzwerken begeben.

Darüber hinaus wollen wir, sobald wieder möglich, ein Treffen in Präsenz pro Quartal organisieren. Im Moment überlegen wir, dafür durch NRW zu rotieren — wir sollten unsere Vielfältigkeit nutzen! Ob und wie diese Treffen vielleicht auch als Hybrid zu veranstalten sind, erschließen wir gerade noch. Falls du Ideen hast, oder dir zum Beispiel vorstellen kannst, einen Impulsvortrag über dein Fachgebiet zu geben, freuen wir uns von dir zu hören. Du erreicht uns unter: info@vgsd.de – oder du lässt einen Kommentar da 🙂

Bis ganz bald und liebe Grüße
Felix und Boris

 

Text: Felix Brender

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Antworten
    Weitere anzeigen