Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Ergebnisse der Experten-Telko: „Herausforderungen und Erfolgsstrategien von Gründern über 40“

Berater für die zweite Karriere Andreas Varesi

Experte: Andreas Varesi
Moderator: Stephan Keßler
Co-Moderatorin: Jana Siedenhans

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unternehmensberater Andreas Varesi war der Gast unserer Experten-Telko zum Thema „Herausforderungen und Erfolgsstrategien von Gründern über 40“. Im Gespräch mit den Moderatoren Stephan Keßler und Jana Siedenhans erläuterte er, welche Besonderheiten ein vergleichsweise später Start in die Selbstständigkeit mit sich bringt.

Ü-40-Gründer haben oft weitreichendes Branchen-Know-how sowie Lebenserfahrung und Sicherheiten im Rücken. Andererseits sind sie häufig unflexibler als jüngere Unternehmer, denn sie haben in vielen Fällen eine Familie, die versorgt sein will, eine Immobilie und hohe Fixkosten. Mit Trend-Know-how und großer Begeisterungsfähigkeit punktet oft die jüngere Konkurrenz.

Nach vielen Jahren als Arbeitnehmer muss genau überlegt werden, ob die Selbstständigkeit wirklich in Frage kommt: Es gibt dann häufig keine 9-to-5-Tage mehr, keine Sicherheit durch einen Arbeitsvertrag – und ob die Familie begeistert ist, wenn Mutter oder Vater plötzlich im Unternehmertum versinken, ist ebenfalls ungewiss.

 

Während der Telko hat Andreas unter anderem folgende Fragen beantwortet:

  • Wodurch unterscheiden sich Gründer über 40 von jüngeren?
  • Welche Fehler machen sie häufig?
  • Was ist der beste Weg, um aus der Festanstellung in die Selbstständigkeit zu wechseln?
  • Wie stelle ich fest, ob ich das Zeug zum erfolgreichen Gründer habe?
  • Und wie, ob ich mit meiner Geschäftsidee genügend Geld verdienen kann?
  • Viele arbeiten im Home-Office. Was hältst du davon?
  • Welche Strategien haben sich bewährt, um erfolgreich zu gründen?

 

Hier das Video der Telko

 

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Noch kein Vereinsmitglied?

Weitere Tipps und Anregungen um den Wandel zu meistern gibt Andreas auf seiner Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.