Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Ergebnisse der Experten-Telko: „Hilfskredit bei der KfW beantragen – wie geht das?“

Markus Hübner hat mehr als 300 Finanzierung über öffentliche Fördermittel begleitet; Foto: Markus Hübner

Experte: Markus Hübner
Moderator: Sebastian Schulz
Co-Moderatorin: Stefanie Bockwinkel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Während der Telko hat Markus unter anderem folgende Fragen beantwortet:

  • Warum kann es wichtig sein, sich jetzt durch einen KfW-Kredit aus dem KfW-Sonderprogramm 2020 zu „verschulden“?
  • Welcher Zielgruppe empfiehlst du am ehesten, jetzt einen Kredit zu beantragen? Eher Gründern, Jungunternehmern oder alten Hasen?
  • Welche Chancen hat mein Kreditantrag, wenn meine Hausbank mir schon vor der Krise einen Kredit verwehrt hat?
  • Was mache ich, wenn meine Hausbank eine Digitalbank ist? Kann ich trotzdem einen KfW-Kredit beantragen?
  • Kann man mit einem Kredit auch seine privaten Kosten in Griff bekommen? Was kann man alles finanzieren?
  • Um welche Programme handelt es sich bei dem KfW-Sonderprogramm 2020 konkret? Wie unterscheiden sich die Kredite zu bisherigen Möglichkeiten?

Hier das Video der Telko

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Noch kein Vereinsmitglied?

Wer über die Telko hinaus noch Fragen zur Kreditbeantragung hat, kann sich gerne direkt an Markus wenden.

 

[Zurück zur Themenseite „Selbstständige und Freiberufler in der Corona-Krise“]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.