Ergebnisse der VGSD Experten-Telko „In Gründungsvorhaben, P2P-Kredite und Immobilien per Crowdfunding investieren – ein Erfahrungsbericht“

Expertin: Dr. Sylvia Löhken
Moderator: Sven Weisenhaus
Co-Moderator: Sven Kesberger

 

 

 

 

 

Während der Telko hat Sylvia unter anderem folgende Fragen beantwortet:

  • Du investierst per Crowdfunding in Immobilienprojekte und Startups und in Peer-2-Peer-Kredite. Wer bekommt von dir Geld und warum gehen die Leute nicht einfach zu einer Bank?
  • Welche Vorteile hast du bei dieser Anlageform? Ist das überhaupt sicher?
  • Wie erkennst du die Qualität einer Anlagemöglichkeit und trennst die Spreu vom Weizen?
  • Was tust du sonst, um dein Risiko in einem vernünftigen Rahmen zu halten?
  • Wie hoch sind die Renditen, die du erzielst und welche Zinsen bezahlen die Kreditnehmer? Welche Gebühren erheben die Plattformen, die zwischen euch stehen?
  • Welche Internetplattformen nutzt du? Wie funktionieren sie, was sind die Vor- und Nachteile?

Hier das Video der Telko:

Dieser Inhalt steht nur angemeldeten Vereinsmitgliedern zur VerfügungBitte melde Dich oben rechts oder im Mitgliedsbereich an um diesen Inhalt anzuzeigen oder registriere Dich hier als Vereinsmitglied.

Wer sich für weitere Themen von Sylvia interessiert, der wird auf ihrer Seite fündig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.