Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Ergebnisse der VGSD Experten-Telko “Kunden rechtssicher ansprechen per E-Mail, XING, Telefon usw.?“

marc_dimolaidis_250Experte: Marc Dimolaidis
Moderatorin: Elke Koepping
Co-Moderator: Stephan Keßler

 

 

 

 

 

 

 

Im Gespräch mit Elke Koepping erklärte der Münchner Rechtsanwalt Marc Dimolaidis, welche Fallstricke bei der Kundenansprache im Internet oder am Telefon lauern.

Da es für juristische Laien angesichts der rasanten Rechtsentwicklung nicht einfach ist, jederzeit alle Regeln und rechtlichen Fallen genau zu kennen, empfiehlt Marc darauf zu achten, Inhalte möglichst genau auf die Interessen der von Dir angesprochenen Zielgruppe anzupassen. Denn wo kein Kläger da kein Richter.

Ein ganz praktischer Tipp von Marc für Deine Verteiler: Achte besonders darauf, niemals einen Anwalt ohne dessen Erlaubnis anzuschreiben, denn bezogen auf die Gefahr einer Abmahnung stellt ein solcher wahrscheinlich das gleiche Risiko für eine Abmahnung wie 200 „normale“ Empfänger dar.

 

In der Experten-Telko vom 10.02.2016 gab Marc unter anderem zu diesen Fragen Auskunft:

  • Ansprache per E-Mail – welche rechtlichen Voraussetzungen gelten?
  • Ansprache per Telefon – welche rechtlichen Voraussetzungen gelten?
  • Ansprache per XING und andere soziale Netze – was ist da zu beachten?
  • Und der Vollständigkeit halber: Wie verhält es sich bei klassischen Mailings per Post?
  • Welche Regeln gelten für Kontakte bzw. Kontaktdaten, die über E-Mails, XING, Website-Formulare usw. zustande kommen?
  • Widerrufsbelehrung, Hinweis auf kostenpflichtige Leistungen & Co. – wann brauche ich das alles?
  • Welche rechtlichen Pflichtangaben sind auf jeder Website und auch in sozialen Netzen erforderlich?“
  • In welchen Fällen sind AGB erforderlich, wann sind sie empfehlenswert?

Hier die Aufzeichnung der Telko:

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Noch kein Vereinsmitglied?

Wer sich gerne über Marcs Angebot als Rechtsanwalt informieren möchte, der kann dies hier tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.