Zum Inhalt springen
Mitglied werden

Experten-Talk

Networking
Nutzen kommunizieren und im Netzwerk wertschätzend Umsatz generieren

97 Teilnehmer
Mitschnitt vom 21. März 2017

In unserer Experten-Telko vom 21. März 2017 hatten wir die Verhandlungsexpertin und leidenschaftliche Netzwerkerin Claudia Kimich zu Gast. Ihre These: Wer den Nutzen deiner Dienstleistung oder deiner Produkte nicht kennt, der kann dich nicht weiterempfehlen - selbst wenn er will.

Claudia empfiehlt daher, schon bei der eigenen Vorstellung nicht nur die eigentliche Tätigkeit zu beschreiben sondern direkt auch deren Nutzen heraus zu stellen. Sie praktiziert das. Statt sich als Verhandlungstrainerin, Coach oder Autorin vorzustellen, sagt Claudia: "Mein Name ist Claudia Kimich, ich tanze mit euch den Verhandlungstango. Und egal in welchem Format ihr bei mir landet - danach verdient ihr mehr Geld."

Um bei deinen Gesprächspartner im Hinterkopf zu bleiben, rät Claudia ("Kimich kenn ich") eine Metapher oder ein Motto zu nutzen um den persönlichen Erinnerungswert zu erhöhen. Dabei kann man kreativ vorgehen - es muss nicht zwingend einen Bezug zum Geschäftsmodell haben. Auch der eigene Name, die Lieblingsfarbe oder das Hobby können Aufhänger sein.

Der Mitschnitt

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Diese Fragen wurden beantwortet

  1. Networking heißt: Geben und Nehmen. Was gibt man und was darf man nehmen?
  2. Warum ist es dabei wichtig, Nutzen zu kommunizieren?
  3. Wie finde ich raus, was die Netzwerkkollegen überhaupt als nützlich empfinden?
  4. Welche Möglichkeiten gibt es, in einem Netzwerk Nutzen zu kommunizieren?
  5. Nehmen wir die Vorstellungsrunde als Beispiel: Was ist der Unterschied zwischen einer normalen und einer nutzenorientierten Vorstellung?
  6. Thema Claims und Metaphern: Was für ein Motto verwendest Du? Wie setzt Du es ein? Wie kommt man auf so etwas?

Expertin

Moderiert von

Experten-Talk-Mitschnitt teilen

Weitere Mitschnitte zum Thema Alle anzeigen

Kommentare Zuletzt kommentiert: 16. März 2017

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...