Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 14. + 15. Oktober 2024
Mitglied werden

Experten-Talk

Scheinselbstständigkeit
Wie können sich Auftraggeber und -nehmer schützen?

398 Teilnehmer
Mitschnitt vom 23. März 2016

Der Mitschnitt

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Diese Fragen wurden beantwortet

  1. Wie ist die Stimmung unter den Auftraggebern? Was kann ich tun, um Bedenken des Endkunden auszuräumen oder zu reduzieren?
  2. Welche Branchen geht die DRV zurzeit an bzw. sind besonders gefährdet? IT-Experten? Projekt- und Interim-Manager? Trainer und Coaches? Gesundheitsberufe?
  3. Kann ich mich durch eine bestimmte Rechtsform, durch Tätigkeit aus dem Ausland oder durch Beitragszahlungen in die gesetzliche Rentenversicherung schützen?
  4. Was empfehlen Sie bei mehrjährigen Projekten, die einen zu 100% auslasten?
  5. Wie verteilt sich das Risiko auf Auftraggeber, Auftragnehmer und Vermittler? Wann haftet der Endkunde?
  6. Welche Ziele sollten wir uns in der politischen Arbeit setzen, um mehr Rechtssicherheit zu erreichen?

Experte

Dr. Benno Grunewald Dr. Benno Grunewald Dr. Benno Grunewald ist Fachanwalt für Steuerrecht und Mediator.

Moderiert von

Experten-Talk-Mitschnitt teilen

Weitere Mitschnitte zum Thema Alle anzeigen

Kommentare Zuletzt kommentiert: 22. März 2016

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
... bitte warten ...
Zum Seitenanfang

#

#
# #