Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 14. + 15. Oktober 2024
Mitglied werden

Experten-Talk

So kommst du gut durchs neue Jahr
Steuern organisieren für Anfänger und Anfängerinnen

339 Teilnehmer
Mitschnitt vom 25. Januar 2024
150 mal Mitschnitt angesehen

Während die Steuern für viele Menschen ein leidiges Thema sind, werden sie von unseren Mitgliedern gefeiert – nun ja, zumindest, wenn es um deren Aufbereitung im Talk "Steuern organisieren für Anfänger/innen" geht: Das VGSD-Gespräch mit Steuerberater Thomas Karch hat von den Teilnehmern eine Rekordwertung erhalten und ist damit bereits zu Beginn des Jahres ein Anwärter für den Lieblingstalk des Jahres. Wenn du nicht live dabei warst, solltest du dir also auf jeden Fall die Aufzeichnung ansehen!

Im Talk erklärte uns Thomas in 90 informativen Minuten auf angenehme und kompetente Weise die Basics zum Thema. Er sprach über für Selbstständige relevante Steuerarten, Rechtsformen, Anmeldung und Stichtage im Jahr 2024. Anhand von Rechenbeispielen erläuterte er, warum es denn auch tatsächlich eine Rolle spielt, ob du etwa als Freiberufler oder als Einzelunternehmer beim Finanzamt firmierst.

Auch einen Blick in die vermutlich recht nahe Zukunft warf er: Dann, wenn das Wachstumschancengesetz den Bundesrat passiert hat – vermutlich noch in diesem Quartal –, werden auch einige neue Steuerregeln gelten. Thomas informierte uns darüber, dass Aufbewahrungsfristen dann von zehn auf acht Jahre gesenkt werden, und auch in Sachen Umsatzsteuervoranmeldungen stehen Neuerungen bevor. Welche das sind – das erfährst du in der Aufzeichnung des Talks.

Vorschau – Was dich im Experten-Talk erwartet

Hat dir die Vorschau gefallen? Wenn du die ganze Aufzeichnung sehen möchtest oder werde Mitglied.

Der Mitschnitt

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Diese Fragen wurden beantwortet

  1. Welche Steuerarten muss ich als Selbstständige/r beachten?
  2. Welche Rechtsform passt für mich?
  3. Was muss ich bei der Anmeldung an das Finanzamt beachten?
  4. Welche wichtigen steuerlichen Änderungen ergeben sich für Solopreneure in 2024?
  5. Was muss ich wann in 2024 dem Finanzamt melden oder zahlen?
  6. In welcher Höhe muss ich für 2024 Steuerrücklagen bilden?
  7. Soll ich mit einem Steuerberater / einer Steuerberaterin arbeiten oder kann ich das alleine?

Experte

Moderiert von

Fragen / Antworten aus diesem Experten-Talk

Experten-Talk-Mitschnitt teilen

Weitere Mitschnitte zum Thema Alle anzeigen

Kommentare Zuletzt kommentiert: 17. Januar 2024

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
... bitte warten ...
Zum Seitenanfang

#

#
# #