Ergebnisse der VGSD-Expertentelko „Hilfe, bin ich (… oder ist mein Mitarbeiter) vielleicht scheinselbstständig?“

Experte: Frank Weigelt
Moderator: Nikil Mukerji

 

In der Experten-Telko vom 15.10.2013 gab Frank unter anderem zu folgenden Fragen Auskunft:

  • Welche Konsequenzen drohen bei Scheinselbstständigkeit?
  • Was ist der Unterschied zwischen Scheinselbstständigen und arbeitnehmerähnlichen Tätigkeit?
  • Wie kann man feststellen lassen, ob Scheinselbstständigkeit vorliegt, und was sind die Nachteile dabei?
  • Gibt es (z.B. aus höherinstanzlichen Urteilen) irgendwelche (Faust-)Regeln, an denen man sich orientieren kann?
  • Welche branchenspezifischen Besonderheiten sind zu beachten?
  • Welche Regelungen sollten in Verträge über eine freie Mitarbeit aufgenommen werden?
  • Welche anderen Möglichkeiten gibt es, mehr Rechtssicherheit zu erreichen?

 

Hier die Aufzeichnung der Telko:

[access:member[/access:member]

 

1 Kommentar

  1. Besorgter ITler schreibt:

    Gibts den Mitschnitt ohne Flash?

    Es braucht kein Flash, um Video- und Audio-Dateien zum Download anzubieten. Und es gibt wirklich gute Gründe, möglichst wenig Plugins im Browser zu haben:
    http://www.cvedetails.com/vulnerability-list/vendor_id-53/product_id-6761/year-2013/Adobe-Flash-Player.html
    Die roten Lücken sind die kritischen. Die Wahrscheinlichkeit ist weiterhin groß, dass auch die jetzige Version gravierende Sicherheitslücken aufweist.

    Zum einfachen Referenzieren von Inhalten wurden damals die Hyperlinks erfunden. Bitte einfach die Medien-Datei verlinken. Danke.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.