Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Experten-Telko "Negative Bewertungen und Beleidigungen: Wie kann ich mich wehren?"

Wir laden dich herzlich ein zu unserer VGSD-Experten-Telko mit dem Titel:

"Negative Bewertungen und Beleidigungen: Wie kann ich mich wehren?"

  • Im Internet werden alle möglichen Produkte, Dienstleistungen und auch Personen bewertet – oft auch unfair. Muss man dazu als Selbstständiger nicht erst einmal sein Einverständnis geben bzw. kann man das Einverständnis wieder zurückziehen?
  • Wie kann man sich gegen Ein-Sterne-Bewertungen ohne Text wehren? Kriegt man die überhaupt je wieder weg?
  • Wann ist eine negative Rezension noch zulässig, wann nicht mehr?
  • Was, wenn ein Kunde mit einer bösen Rezension droht, weil er zum Beispiel einen Preisnachlass durchsetzen möchte, muss man damit leben?
  • Was, wenn Wettbewerber schlecht über mich schreiben oder auf Plattformen nur zahlende Kunden Chancen auf eine gute Bewertung haben?
  • Es geht ja nicht nur um Bewertungen auf Plattformen, sondern auch in den sozialen Medien: Was ist eine Beleidigung, was keine? Und was sind die rechtlichen Folgen?

Als Teilnehmer kannst du auch eigene Fragen stellen.

Bitte melde dich rechts oben mit deiner E-Mail-Adresse an, damit wir dir die Zugangsdaten zusenden können. Außerdem erfahren wir auf diese Weise, mit wie vielen Teilnehmern wir ungefähr rechnen können. Danke!

28.04.2020
16:30 bis 17:30 Uhr

Permalink

Bengt Langer Experte

Sebastian Schulz Moderator

Stefanie Bockwinkel Co-Moderatorin

1 Kommentar

  1. Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.