Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Mittelstandsvereinigung der CDU/CSU sucht Kontakt mit Startups

MdB Carsten Linnemann auf der letztjährigen Veranstaltung

MdB Carsten Linnemann im Gespräch – Foto: MIT (Vorjahresveranstaltung)

Das MIT, die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU, sucht mit der MIT:Futura 2016 den Kontakt zu Startups und Mittelstand. Zu der kostenlosen Veranstaltung (Anmeldung s.u.) am 4. Juli von 16 bis 23 Uhr im Berliner Kosmos-Kino (Karl-Marx-Allee 131a) erwarten die Veranstalter 600 Besucher.

Im kostenlosen Ticket enthalten sind 40 Redner, Essen & Trinken (u.a. Barbecue) sowie die Möglichkeit zur Interaktion mit Politikern auf der Bühne. Darunter ist auch der einflußreiche MIT-Bundesvorsitzende Carsten Linnemann, der sich beim Werkvertragsgesetz auf die Seite der Selbstständigen geschlagen hatte, gerade auf Xing eine Anregung zur Reform des Statusfeststellungsverfahrens der DRV gemacht hat, andererseits aber auch eine Altersvorsorgepflicht für Selbstständige fordert.

 

Gelegenheit zur Begegnung mit führenden Unionspolitikern

Erwartet werden auch MdB Peter Altmaier, der Chef des Bundeskanzleramts, die Staatssekretäre MdB Jens Spahn und MdB Günter Krings, MdB Thomas Jarzombek, der Vorsitzender der „AG Digitale Agenda“. Und natürlich jede Menge hochkarätige Redner von Startups und größeren Unternehmen.

Themen der Verantaltung sind: Innovation und Disruption durch die Digitalisierung sowie Rahmenbedingungen für Startups & Mittelstand. Wer sich durch die beiden Begriffe Startup oder Mittelstand halbwegs angesprochen fühlt, hat hier also die Möglichkeit, die Positionen des Wirtschaftsflügels der Union zu erfahren.

Tipp: Neben einem Startup Pitch wird es zum ersten Mal einen „Switch Pitch“ geben. Dabei pitchen nicht Startups vor VCs, sondern etablierte Unternehmen vor einer Startup-Jury.

Vielleicht werden ja bei künftigen Veranstaltungen Soloselbstständige und Wissensarbeiter neben Führungskräften aus Mittelstand und Startups, Forschung, Politik, Wirtschaft, Verbänden, Venture Capitalisten und Hochschulen auch eine Rolle auf dem Podium spielen oder die MIT vielleicht sogar zu einer eigenen Veranstaltung für diese Zielgruppe animieren. Wir sind gespannt auf Eure Eindrücke von der Veranstaltung.

 

Programm / Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.